Was ist eine "Funktionsjacke" genau?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo!

Als Funktionsjacke kann man entweder Jacken bezeichnen, die speziell für den Sport gedacht sind und eine dementsprechende "Behandlung" besitzen oder aber Jacken, die etwa für bestimmte Wettersituationen ausgelegt sind. Bestimmte Stoff-/KUnstfasern sind ein gutes Erkennungsmerkmal & Goretex, Softshell, SympaTex oder ähnliches würde ich da einsortieren :)

Beides sind Funktionsjacken. Funktionsjacken werden in zweierlei Unterteilungen vorgenommen: nach der Funktion oder nach dem Material. Das ideale Material gibt es nicht. Je nach Hersteller werden beispielsweise unterschiedliche Gewebe mit einander verklebt. Softshell-Laminate verwenden zumeist drei Schichten, außen wasserabweisend, Mitte Membran, Innen Fleeceschicht. Gore-Tex ist ein Handelsname für eine wasserundurchlässige sowie dampfdiffusionsoffene Membran für Funktionstextilien. 

Du kannst dich aber auch über Google schlau machen.

Manche kann man auch wenden

Sind Wetterbeständig usw

Das ist eine Jacke mit vielen Taschen. Das Gewebe, woraus sie geschneidert ist,  kann alles mögliche sein.

Eher Softshell 

Was möchtest Du wissen?