Was ist eine alkoholische Gärung?

8 Antworten

Die alkoholische Gärung (Syn. Ethanol-Gärung, ethanolische Gärung) ist ein biochemischer Prozess, bei dem Kohlenhydrate, hauptsächlich Glucose,unter anoxischen Bedingungen zu Ethanol („Trinkalkohol“) und Kohlenstoffdioxid abgebaut werden. Die meisten Mikroorganismen (Mikroben) mit der Fähigkeit zur alkoholischen Gärung nutzen diesen Stoffwechselweg nur vorübergehend zur Energiegewinnung,wenn der zur normalen Zellatmung benötigte Sauerstoff fehlt.Quelle: Wikipedia

Dient für die Herstellung vieler alkoholischer Getränke:

  • Bier
  • Wein
  • Hochprozentiges

Wenn du z.B Fruchtsaft lange stehen lässt, fängt er an zu gären und es bildet sich Alkohol.

Bin mir dabei nicht ganz sicher und es gibt noch genauere Beschreibungen die noch Erklären was da genau passiert.

bewusstseinserweiternd ;-)

Was möchtest Du wissen?