Was ist ein Zeilensprung?

2 Antworten

Zeilen 2/3

ich lag im Garten

bei einem Sykomorenbaum

Zeilen 9/10

Der Herr des Gartens stand so oft

in Grübelein verloren-

Das sind zwei Beispiele aus eurer Geschichte.

Am Ende von Zeile 2 und Zeile 9 sind die Sätze noch nicht beendet. Der Verfasser macht einen Zeilensprung (wie du erkundet hast, auch Enjambement genannt) und bringt den Rest des Satzes in die nächste Zeile (3 und 10)

Du musst also darauf achten, ob am Zeilenende ein Satz beendet ist, das ist nicht der Fall, wenn die folgenden Satzteile noch zu dem Satz gehören.

Wenn deine Schwester dann in "höheren" Klassen ist, muss sie dann auch etwas zur Wirkung dieser "Versüberschreitung" sagen. Durch sie entsteht ein gewisser Stau am Versende, eine Art von Spannung.

 

"Das Versende hat keine Pause, Einschnitt, weil der Versanfang des folgenden Verses die Aussage direkt weiterführt." so stehts in meinem Deutschbuch

2 Beispiel:
ich gebe meinen Blumen
kein Wasser
Ich habe viele Tage
vor ihr gelebt

0

Was möchtest Du wissen?