Was ist ein frankierter adressierter Rückumschlag?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ein Briefumschlag auf dem deine Adresse steht und auf dem schon ein Birefmarke klebt ( ungestempelt versteht sich)

Der kommt dann in den Umschlag den du an die Adresse des Models sendest ( was natürlich eine Agentur und nicht die echte Adresse ist.)

Und meist auch keine "echte" Unterschrift sondern eine Kopie

Du schickst einen normalen Umschlag mit der Adresse, von welcher du das Autogramm haben willst, dorthin, ausreichend frankiert und legst in diesen Umschlag einen weiteren Umschlag, auf welchen du Deine Adresse schreibst und diesen auch ausreichend frankierst. Das ganze ab zu Post und dann bekommst du deine Autogramme.

Am besten legst du auch noch einen Zettel mit der Anzahl der Autogramme und eventuelle persönliche Widmungen mit bei.

Das ist ein Briefumschlag mit deiner Adresse als Empfänger und entsprechender Briefmarke drauf.

Du musst einen an dich adressierten Briefumschlag schreiben mit einer Briefmarke drauf. Diesen steckst du in einen anderen Briefumschlag und schickst ihn los an die zieladresse. 

Das Porto mußt du aufkleben und DEINE Adresse als Empfänger des

Autogramms.

Danke

0
@Fragen5502

Diesen vorfrankierten Umschlag steckst du in den Brief an die Adresse von der du das Autogramm möchtest !

1

Einen Briefumschlag mit deiner! Adresse beschriften, 70cent Briefmarke drauf, nicht zukleben, falten u d mit in den Brief für diese kim mitschicken 

Ein extra Umschlag mit deiner Adresse und mit Briefmarke

Das ist ein Briefumschlag mit deiner Adresse, und einer Briefmarke drauf.

Einen Briefumschlag mit Deiner Adresse und einer Briefmarke drauf ist ein
frankierter addressierter Rückumschlag.

Was lernt Ihr eigendlich in der Schule?

Was möchtest Du wissen?