Was ist die Einzahl von Leute, Leut oder?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Im Gegensatz zu Person/Personen (Latein, individuelle Maske) beziehgt sich Leute (Deutsch, Volk) immer auf eine Menschenmenge.

Diese Unterscheidung kann man heute noch beobachten. Wenn nur wenige Menschen gemeint sind, wird eher "Personen" verwendet, bei einer unbestimmten Menge eher "Leute". Quelle: http://iq.lycos.de/qa/show/1323066/Was-ist-der-Singular-zu-dem-Plural-Leute/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Leute gehört, wie ,,Eltern" ,,Ahnen" und ,,Vorfahren" zu den Wörtern die nur in der Mehrzahl vorkommen. 
 Der lateinische Fachausdruck ist ,,plurale tantum".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von OlliBjoern
19.06.2017, 00:57

Stimmt.
Wobei "der Ahn" und "der Vorfahr" schon auch möglich sind.

1

Es gibt keine "Einzahl" von Leute. "Leute" ist ein Pluralwort.

Stattdessen bietet sich im Singular einfach das Wort MENSCH oder evtl. "Person" an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Person

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Der Mensch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

...gibt keine....würde ich sagen! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?