Was ist die beste Computer-Marke

...komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Asus und Acer sind sozusagen die beste variante in Preis/Leistung. Wenn du an Apple denkst, schlag dir das ganz schnell aus dem Kopf, es sei denn du hast genügend Kleingeld für diese naja sagen wir es mal nicht dem Preis entsprechende Leistung. Es kommt auch wieder darauf an was du damit machen willst. Willst du Videos rendern unso weiter, hole dir lieben einen Laptop oder PC mit einem schnellen Prozessor, Beispiel die Asus Zenbook reihe. Wenn dun lieber zocken möchtest, empfehle ich dir die Asus ROG Reihe. ich lege dir Asus auf jeden Fall ans herz, da Asus einen sehr guten Kundenservice hat und du dir keine Sorgen um die Leistung machen musst ;D

LG

Ich würde nie wieder in meinem ganzen leben toshiba nehmen. Ich hab nur schlechte Erfahrungen gemacht. Ich hatte einen laptop. nach 30 minuten immer abgestürzt durch total überhitzung. da kannst du dann natürlich auch spielen vergessen da er dir noch eher abstürzt. Bei einem richtigen computer weiß ich es nicht hatte nur einen laptop. Ich finde DELL sehr gut. und ist auch nicht teuer. Apple auch aber dann eher nur zum arbeiten.

Bau dir am besten deinen eigenen Computer oder lass ihn dir zusammenbauen. Dann hast du einen individuell auf deine Bedürfnisse abgestimmten PC und kannst dir auch sicher sein, dass ordentliche Komponenten verbaut wurden. Wenn du dir nicht sicher bist, lass dich im Fachgeschäft beraten oder nutze einen PC Konfigurator z.B. http://www.alternate.de/html/pcbuilder/circleView.html?cn=1. Dann sollte auch nichts schief gehen!

Wenn du Zocken willst, ist ein großer Arbeitsspeicher und die Grafikkarte entscheidend. Am besten du lässt dich in einem Fachgeschäft beraten. Die können dir auch einen Zusammenstellen.

Würde ich nach Ansprüchen und Budget entscheiden. Die Hersteller unterscheiden sich im Support z.B. erheblich.

Die beste Computermarke ist die bei der das Preis-/Leistungsverhältnis stimmt!

Marke Eigenbau - man weiss was drin ist und welche Treiber man braucht und kann alles nach den eigenen Bedürfnissen anpassen.

Ich finde eig. Asus Apple finde ich für Tablets und Handys und so.. am besten

Apple bzw. Mac! Meine Freunde haben so einen Laptop und sie sind total begeistert: kein abstürzen, schnelles ausführen von programmen und das hoch und runterfahren erfolgt von einer sekunde (im standbymodus)

WIRKLICH ZU EMPFEHLEN

Wobei ich mir nicht sicher bin, wies da bei manchen Spielen aussieht. bzw. ob sie kompatibel sind!?

0

Bei mir funktioniert das hochfahren vom standby auch in 1 sek mit windows xD

0

ich bin mit toshiba total zufrieden

die gibt es nicht..es kommt darauf an, was du mit dem PC machen möchtest..

Spiele spielen

0
@kevinkazi1997

dann wohl eher kein Apple. Auch wenn es von der Rechnerleistung her möglich ist dort gut zu spielen erscheinen neue Spiele wenn überhaupt viel später...

0
@kevinkazi1997

dann ist die Ausstattung wichtig..und wie gesagt..einen PC -Hersteller als solches gibt es nicht, denn wenn du die Kosten aufmachst, dann siehst du ein sammelsurium verschiedenster Hersteller..vom Board, über CPU, RAM Laufwerke, Netzteil, Kühler etc.

0

Zum spielen DELL, sagt jeder der sich mit Computer auskennt.

Ich denk eher "Dell"

sony, auf jedenfall mein Laptop

Eigenbau vom Fachhändler

Was möchtest Du wissen?