Was ist die Bedeutung von "Good Night White Pride"?

2 Antworten

Good Night White Pride heißt übersetzt: Gute Nacht weißer Stolz.

Die Bewegung wurde aus der Hardcore-Szene ausgelöst.

Im Februar 2009 hat sich ein Neonazi die Wortmarke 'Hardcore' patentieren lassen, was eine riesige Provokation gegenüber der linken Gesellschaft war, da Hardcore seine Wurzeln aus dem Punk mit sozial- u. gesellschaftskritischen, linken Texten fasst.

Good Night White Pride ist gegen das Auftreten von Neonazis und will sich als linke und weltoffene Szene darstellen.

Nazis kamen entgegen mit Sprüchen wie 'White Power' oder 'Good Night Left Side'.

Es wird sich seither heute noch bemüht, dass kein einziger Nazi auf einem Hardcore Konzert erscheint ( Veranstalter usw. prüfen auf Kleidung, Buttons etc., auf die sich Rechtsradikale erkennen lassen).

Ein anderer, modernisierter Begriff ist ' Let's Fight White Pride'.

Lg

Aus Wikipedia:

Die Good-Night-White-Pride-Bewegung (wörtliche Übersetzung: „Gute Nacht weißer Stolz“) entstand als Antwort der deutschen Hardcore-Szene auf Neonazis, die versuchten, in der Musikrichtung des Hardcore Fuß zu fassen und sie zu unterwandern. Als Ziel wird dabei verstanden, Faschismus und Rassismus „keinen Millimeter Platz einzuräumen“

Der Name der Bewegung nimmt Bezug auf die rassistische und antisemitische White-Pride-, bzw. White-Power-Ideologie. Diese findet sich vor allem in den USA und drückt ein Überlegenheitsgefühl der weißen „Nicht-Juden“ gegenüber anderen „Rassen“ und Bevölkerungsschichten aus.

Was möchtest Du wissen?