Was ist der Unterschied zwischen Haupt- und Nebensatz

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Der Bäcker, der sehr sportlich ist, geht Laufen.

HAuptsatz: Der Bäcker geht laufen( kann alleine stehen, Verb ist incht am Ende des Satzes)

Nebensatz: der sehr sportlich ist( kann nicht alleine stehen, Ver ist immer am ende des nebensatzes)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1. Ein Nebensatz kann nicht allein stehen, ein Hauptsatz schon. 

2. Bei einem Hauptsatz mit Nebensätzen sind letztere Satzglieder des Hauptsatzes. Sie stehen also nicht "neben" dem Hauptsatz sondern darin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Grammatikus
01.12.2015, 08:20

Ergänzung: Ein Hauptsatz kann allein stehen. Wenn Sie aber bei einem Hauptsatz den Nebensatz kappen, heisst das nicht immer, dass nun der Rest dieses Hauptsatzes allein stehen kann; er enthält oft eine Inversion, die das verunmöglicht.

0

Ein Nebensatz kann nicht alleine stehen, soll heißen ohne den Hauptsatz ist es eine falsche Grammatik.

 

Ich gehe schlafen, wenn der Film zu Ende ist .

 

Hier ist 'Ich gehe schlafen' der Hauptsatz, schließlich kannst du es auch einfach so sagen, ohne 'wenn der Film zu Ende ist' hinzuzufügen.

 

'wenn der Film zu Ende ist' ist der Nebensatz, ohne dem Hauptsatz ergibt er keinen Sinn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tipps:

ein nebensatz kann nicht alleine stehen

Das finite verb steht am ende

Hauptsatzt und nebensatz werden mit einem komma getrennt

er wird durch eine konjunktion(Bindewort) eingeleitet es gibt unterordnende konjunktionen und nebenordnende konjunktionen ZB:

Nebenordnend:und

unterordnende: während ,weil

 

 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Beim Hauptssatz ist das Prädikat (also das Satzteil mit dem Verb) immer an zweiter Stelle, im Nebensatz immer am Schluss.

Bsp.:

Ich mag Schokolade, weil sie gut schmeckt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Grammatikus
01.12.2015, 08:06

Ein Hauptsatz kann auch ohne Subjekt stehen. Dann ist das Prädikat an erster Stelle, so auch bei Fragesätzen.

0

Ein Hauptsatz besteht immer aus einem Subjekt und Prädikat.

Beispiel: Ich gehe spazieren.

Ein Nebensatz gibt nähere Erläuterungen zum Hauptsatz

Ich gehe spazieren, weil ich dazu Lust habe.

 

(soweit die einfache Erklärung)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Grammatikus
01.12.2015, 08:04

Ein Hauptsatz kann auch ohne Subjekt stehen.

0

Also der hauptsatz kann alleine stehen der nebensatz nicht

 

Das Haus, mit den Bäumen, ist grün.

Das Haus - ist grün ist der hauptsatz

mit dem Bäumen ist der nebensatz

 

Wenn ich mich recht an die Schulstunde erinnere wo wir das behandelt haben ^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von nonentity
06.04.2011, 19:23

Das ist völlig falsch. In deinen Satz kommen keine Kommata.
"Das Haus mit den Bäumen ist grün" ist ein Hauptsatz, der keinen Nebensatz beinhaltet.

Anders würde es so sein:
Das Haus mit den Bäumen ist grün, weil es grün angestrichen ist. ("weil es ..... " ist der Nebensatz)

1

ein hauptsatz kann immer alleine stehen (das auto ist grau) ein nebensatz hingegen wird mit eine konjunktion eingeleitet (weil, da..) und kann nie alleine stehen (..., weil er glücklich war) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

in Hauptsatz kann alleine stehen ein Nebensatz kann dies nicht . B.s:
Es regnet heute , darum nehme ich einen Regenschirm mit.

 

Hauptsatz : Es regnet heute. ( Kann alleine stehen)
Nebensatz : darum nehme ich einen Regenschirm mit. ( Kann nicht alleine stehen)
Der Nebensatz macht alleine keinen Sinn :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von gymus
06.04.2011, 19:19

darum nehme ich einen regenschirm mirt. ist ein hauptsatz :D

0

Was möchtest Du wissen?