Was ist der Unterschied zwischen "Erzengel" und "Gefallene Engel"?

4 Antworten

Gefallene Engel sind engel denen die Flügel ausgerissen worden , da sie etwas schlimmes begangen haben... z.b. haben sie eva dazu verführt den Apfel zu essen oder sie sind machtgierig und sehnten sich nach erdischen frauen ich habe gehört das sie an "reschwan"(eine Ahnung wie man diesen Monat schreibt) den Körper von Nephilim ( Kinder von gefallenen Engeln und menschen ) besetzen und dadurch etwas fühlen (gefallene Engel fühlen nichts und sind unsterblich )...

Es gibt viele ränge für engel Erzengel Todesengel, Schutzengel ,.......

ein gefallener Erzengel wird auch Teufel genannt. -gefallener Erzengel lehnt sich gegen Gott auf weil er selbst Gott spielen will

Wieso keine Wikipedia-Seiten? Da steht bei Erzengel schon alles in der ersten Zeile. Erzengel sind "besonders wichtige" Engel, also sozusagen "Vorgesetze" oder "Meister" anderer Engel. Gefallene Engel dagegen sind Engel, die in Ungnade gefallen sind, weil sie z.B. Sünden begangen haben. Kennst du noch den James Bond Film "Die Welt ist nicht genug"? Elektra King, die sich später als böse herausstellt, wird oft "gefallener Engel" genannt, weil sie vorher im Film als wunderschönes, unschuldiges Opfer galt.

Was möchtest Du wissen?