Was ist der Unterschied zwischen einer Bewerbung und einem Lebenslauf?

21 Antworten

Im Lebenslauf schreibst du (meist tabelarisch) auf, was du im Leben an wichtigen Stationen absolviert hast (z.B. Schule, Eltern, Anschrift, Hobby, Ausbildung, Praktika oder besondere Lehrgänge etc.)

In der Bewerbung versuchst du dich gut darzustellen, warum gerade du einen Job haben möchtest und warum gerade du genommen wirst. Der Lebenslauf ist Teil der Bewerbung. Dazu gehören noch u.a. das Anschreiben (in Sätzen), Zeugnis und Praktikumskopie, Nachweise von Fort und Weiterbildungen etc.

der lebenslauf ist nur ein teil der bewerbung. dazu sollten dann noch zeugnisse, referenzen und natürlich ein motivationsschreiben bzw. eine persönliche anrede kommen.

Irrtum, der Lebenslauf gehört nicht zwingend zur Bewerbung, kann also niemals ein Teil dessen sein . . . (Es gibt Unternehmen, denen ist der Lebenslauf eines Bewerbers völlig egal)

0
@torosso

kann sein, weiss ich nicht. meine bewerbungen hatten jedenfalls korrekterweise immer einen lebenslauf dabei. braucht man eigentlich auch nur wenn man karriere machen will. nicht wenn man irgendwo nen 2,50job annimmt.

0

Bewerbung das sind ganze Unterlagen( Lebenslauf, Anschreiben, zeugnisse usw.) und Lebenslauf ist halt nur Lebenslauf

Der Lebenslauf ist Bestandteil der Bewerbung.

Dazu gehört dann noch ein Anschreiben, deine Zeugnisse und ein Lichtbild und evtl. ein Deckblatt

Der Lebenslauf ist ein wichtiger Bestandteil der Bewerbung.