was ist der unterschied zwischen der kindertagesstätte und der kinderkrippe?

3 Antworten

Kindertageseinrichtung - Sammelbegriff für alle Einrichtungen, in denen Kinder am Tag betreut werden.
Kindertagesstätte - hier wirde auch Mittagessen angeboten .
Kindergarten - kein Mittagessen.
Hort - Betreuung von Schulkindern (entweder nur als eigenständiger Hort, oder einzelne Gruppe/n in einer Kindertagesstätte).
Elementarbereich - Kinder im Alter von 3 - 6 Jahren.
Krippe - Kinder bis 3 Jahre.
In einer Kindertagesstätte kann es Krippengruppen geben, Elementargruppen und Hortgruppen.

Im Grunde ist die Kinderkrippe eine Unterform der Kindertagesstätte. Folgendes habe ich bei Wikipedia darüber gefunden:

>In Deutschland heißen je nach Region unterschiedliche Einrichtungen "Kindertagesstätte":

• die Kinderkrippe (für Kinder bis 3 Jahre),

• der Kindergarten (für 3–6jährige), zum Teil werden nur Ganztagskindergärten Kindertagesstätte genannt, und

• der Schulhort, den Grundschulkinder vor Schulbeginn und nach Schulende besuchen können.

Häufig werden auch Einrichtungen, die alle drei Altersgruppen (Kinderkrippe, Kindergarten, Hort) umfassen, Kindertagesstätte genannt. Neben der Kindertagesstätte gehört z.B. auch die Tagespflege zur Kindertagesbetreuung<

>Kinderkrippen sind in Deutschland Einrichtungen für Kinder bis zum vollendeten dritten Lebensjahr oder Gruppen für Kinder dieser Altersgruppe in Kindertagesstätten. Zuweilen werden Krippen noch entsprechend dem Alter der Kinder unterteilt in Liege-, Krabbel- und Laufkrippen. Regionalspezifisch gibt es eine Reihe weiterer abweichender Bezeichnungen, wie z.B. Krabbelgruppe. In der Regel ab dem dritten Lebensjahr erfolgt der Übergang in die Kindergärten. Reine Kinderkrippen findet man inzwischen selten; vielmehr werden Kinder dieser Altersgruppe in altersgemischten Gruppen oder in Kindertagesstätten mit verschiedenen Altersgruppen betreut<

Nein, keine "Unterform" ....Brugmansies Beschreibung passt schon sehr gut.Eine Kindertagesstätte (KiTa) beschreibt nur die Form der Betreuung.

Unsere Krippe ist keine Tagesstätte, da wir von 14:00 Uhr bis 14:30 Uhr eigentlich dicht haben. Wir bieten trotzdem einen Mittagstisch an.

In unseren neuen Räumen sind wir dann eine wirkliche KiTa, da wir durchgehend die Kinder betreuen und zusätzlich einen Schlafraum haben. Zusätzlich haben wir dann noch die Vormittagsgruppe und die Nachmittagsgruppe .... also statt 20 Kinder haben wir 30.

0

Kindertagestätte ist für Schulkinder und Kinderkrippe ist für Kleinkinder bis 3jahre

Hort ist für Schulkinder.
In einer Kindertagesstätte können Kinder von Krippe (bis 3 Jahre) über Elementarbereich (3 - 6 Jahre) bis Hort (Schulkinder) betreut werden.

0

Wie lange braucht Gips zum Trocknen? Möchte in der Kita damit arbeiten und den Gips anschließend föhnen, damit wir direkt anmalen können. Geht das?

Gips braucht ohne Föhnen 11h oderso zum Trocknen

...zur Frage

Was ist eine Soziale Einrichtung?

Ich muss ein Referat über Kindertagesstätten halten, ich weiß zwar das eine Kindertagesstätte eine soziale einrichtung ist, aber was genau ist eine soziale einrichtung, was ist daran so anders ?

...zur Frage

Gute Idee Kreativangebot in der Kinderkrippe?

Heyo,

Ich bin etwas verzweifelt. Ich habe in 2 Wochen ein Kreativangebot in der Kinderkrippe ( U3) , leider habe ich Momentan total das Blackout und mir fehlen die Ideen. Hat Jemand Vorschläge für mich, was ich mit den Kleinen machen könnte?. Leider ist mein Kunstunterricht in der Schule für den Ar... , ich bin total verunsichert was geeignet ist und was nicht.

Ich bedanke mich im Voraus :)

...zur Frage

Womit punktet man bei der Vorstellung für eine Kinderkrippe?

Wir haben demnächst ein Vorsprechen für unseren Sohn in einer Kinderkrippe. Es handelt sich um eine Eltern-Kind-Initiative in München, d.h. die Plätze sind sehr rar. Als Eltern muss man in der Institution hin und wieder unterstützen. Das Vorsprechen erfolgt vor den Eltern im Rahmen eines Elternabends.

Mit welchen Charaktereigenschaften und Kenntnissen kann man aus eurer Sicht punkten? Wie Kann man am besten überzeugen?

Vielen Dank vorab, wir sind wirklich auf den Platz angewiesen.

...zur Frage

Künstlerisches Darstellen von Religionen in einer KiTa?

Guten Abend liebe Community, Und zwar geht es um ein Projekt über Religion, welches in einer KiTa erfolgen soll. Meine erste Aufgabe wäre ein Ausflug mit den Kindern und da hab ich ein Ausflug in die Moschee, Kirche und in eine Synagoge geplant.

Meine 2. Aufgabe ist Basteln / Malen mit den Kindern. Wie und was könnte ich mit Kindern in einer KiTa bezüglich Religion etwas basteln oder künsterlisch darstellen ? Es ist egal, um welche Religion es geht (am Besten alle 5 Weltreligionen)

Ich hab mir überlegt, vllt etwas über die Wiedergeburt zu machen. Z.B dass die Kinder ein Tier / Wesen oder so malen, welches sie sein wollen würden, wenn sie wiedergeboren werden (Hinduismus/Buddhismus in diesem Falle) Ich weiß nur nicht, ob das eine all zu gute Idee ist. Über Islam, Judentum und Christentum würde ich auch sehr gerne was machen, aber ich weiß nur nicht was. Vielleicht die Vorstellung von Himmel / Paradies (Islam&Christentum), weil es ja im Judentum, nach meinem Wissen kein Himmel oder Paradies gibt. Ich bin mir sooo unsicher, weil Religion ein super empfindliches Thema ist und ich auf keinen Fall jemanden zu Nahe treten will. Ich hoffe, ihr könnt mir behilflich sein.

Liebe Grüße, Beba :)

...zur Frage

Ab wie viel Jahren in die KITA?

Ab wie viel bis wie viel Jahren ist eine Kindertagesstätte ?(kita)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?