Was ist datenzentrisches Arbeiten?

3 Antworten

Man hat eine Datenbank, eine Handvoll angeschlossene Arbeitsplätze und der gesamte Datenverkehr läuft über die Datenbank. Jeder kann nach Maßgabe seines Bedarfs an Daten für seine Tätigkeit auf die Daten zugreifen, genauso fließen die Daten eines jeden Einzelnen in die zentrale Datenbank. Es hat nicht jeder seine eigenen Daten, die er verwaltet, die Daten sind für alle zugänglich, die diese für ihre Arbeit benötigen.

Genaugenommen beruht jede vernünftige EDV-Lösung auf ein Datenzentrisches Arbeiten.

Im Falle von Geschäftsmodellen, -Prozessen spricht man von datenzentrisch, wenn es um die Anhäufung, Aufbereitung und anschließende wirtschaftliche Nutzung geht. Das ist aber recht unspezifisch. Wenn du dem Begriff genauer auf den Grund gehen willst empfehle ich dir Fachliteratur aus dem Bereich der BWL oder besser der WI zu nutzen, wenn du nicht genau verstehst, was man von dir möchte, spreche deinen Auftraggeber an und sage ihm, er möchte es dir genauer spezifizieren.

Danke an alle Antworten. Ich glaube ich kann mir da jetzt mehr darunter vorstellen😊.

Was möchtest Du wissen?