Was ist das Wäscheparfüm "Unstoppable" eigentlich?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Sinnlose Geldmacherei!

Ich hatte eine Probepackung - was da als Warnung aufgedruckt war. Ich kauf mir den Sch.... nicht!

0

Es ist ein Weichspüler den man direkt zur Wäsche gibt. Sind so Perlen, die sich mit der Zeit auflösen. Und demnach riecht die Wäsche.

Wir haben diese mal probiert. Wenn man die Wäsche draußen zum trocknen aufhängt, kann man so viel Weichspüler rein geben wie man will, der Duft ist nicht mehr da. Als wir jedoch die Perlen genommen haben, roch die Wäsche immer noch gut!

Ich persönlich finde, die Menge, die man rein geben müsste, ist völlig übertrieben. Laut Lenor sollte man mindestens 2 Kappen rein geben. Jedoch reichte bei mir, wenn der Boden einer Kappe gerade so bedeckt ist! Außerdem, irgendwie sind Flecken nicht mehr so gut raus gegangen. Ob es wirklich an den Perlen liegt, weiß ich nicht...

Was möchtest Du wissen?