was ist das für ne hunderasse? :o

so flauschig :Q - (Hund, Rasse)

11 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Größe ist total schwer einzuordnen. Könnte die Größe von einem Schäferhund oder aber auch von einem Beagle haben. Jedenfalls ist er total flauschig.

Das Fell und das Gesicht würde zwar zu einem Deutschen Spitz passen, aber irgendwie schaut die Schnauze dafür etwas zu breit aus. Auch wenn es durchaus auch Spitze gibt, die eine ähnliche Schnauze aufweisen.

Ansonsten - falls größer - kannst du mal nach Samojede schauen. Die haben auch langes, weißes Fell und Stehohren.

Ich würde so spontan einfach mal auf die beiden Hunderassen tippen.

der Samojede schaut dem Flauschball schon sehr ähnlich :D

dankeschööön~

0

So süß... Ich würde sagen, dass das eindeutig ein Mischling ist. Ein Elternteil könnte ein Samojede und der andere ein Mittelspitz sein, so würde ich das zumindest sehen... Ist das dein Hund, wenn ja wie heißt er/sie??

Mittelspitz - (Hund, Rasse) Samojede - (Hund, Rasse)

das ist leider nicht mein hund ^^

0

Mischling würde ich sagen.

Interessant ist, das asiatische Hunderassen genauso typische Augen haben, wie die Menschen :-)

Die Halskrause könnte er vom Schäfi und vom Spitz haben, die Ohren vom Inu oder Spitz haben. Die Augen weisen ganz klar darauf hin, daß eine asiatische Rasse mitgemixt hat. Kopfform geht Richtung Inu, für einen Schäfer oder Colli ist die Schnauze nicht lang genug.

Die Felllänge könnte er auch von einem altdeutschen Schäfer haben.

Die Augen, die Augen. Sie weisen ganz klar darauf hin, daß eine asiatische Rasse beteiligt ist. Der Rest ist allerding so gar nicht passend dazu.

Schade, daß der Hund auf dem Bild liegt. Wobei das Liegen an sich auch eher in Richtung Hund mit langem Rücken weist, wie es der Schäfer hat.

Ein Spitz, Samojede, Inu hat eine sehr typische Form, welche man besser im Stehen und seitlich sehen kann. Ich weiß nicht, wie diese Rassen die Rute in dieser Position halten, aber sie ist nicht zu sehen.

Was möchtest Du wissen?