Was ist das für einen Orden bzw Abzeichen

...komplette Frage anzeigen Orden zweiter Weltkrieg ? - (Militär, Abzeichen, orden)

7 Antworten

Es ist definitiv ein Tätigkeitsabzeichen aus der Zeit des 1. Weltkriegs für die deutschen Streitkräfte (erkennbar an der aufgesetzten Reichskrone). Solche Tätigkeitsabzeichen wurden meist erst ab ca. 1915/16 verliehen, als sich bestimmte spezialisierte Truppenteile entwickelten (z.B. die Fliegertruppe) und äußere Kennzeichen einführten.

Dieses Abzeichen hat mit größter Sicherheit etwas mit der Fliegertruppe bzw. der Luftfahrt allgemein zu tun. Ich habe es auf die Schnelle nicht recherchieren können, das Fliegerabzeichen selbst bzw. das Bordschützen-/Beobachterabzeichen sind es jedenfalls nicht.

Da der Adler sitzend dargestellt wird, ist es zumindest denkbar, dass es ein Abzeichen für die bodengebundenen Teile der Fliegertruppe sein könnte (Versorgung, Reparatur, evtl. auch Flugabwehr). Genaueres habe ich leider (noch) nicht herausbekommen.

DerMojo 09.03.2014, 09:50

Ja super danke :-)

Aber habe immer noch keine Genauen Infos finden können :-(

0
navynavy 10.03.2014, 17:35
@DerMojo

Siehe die wie immer kompetente Antwort von Militaerarchiv, er war der Schnellste :)

0

Im Battenberg-Katalog der "Deutschen Orden und Ehrenzeichen" steht es beim Deutschen Reich (1871-1918) unter den "Waffenabzeichen der Marine".

Der Name lautet: "Abzeichen für Beobachter auf Marineflugzeugen" und stammt aus dem Jahr 1915.

Der Preis für dieses Abzeichen belief sich Mitte der Neunziger Jahre, nach der Angabe im Battenberg-Katalog, auf ca. 990,00 DM. Wenn du nach dem Namen des Abzeichen googelst, wirst du aktuelle Preislisten erhalten, die aber in etwa den selben Wert wiedergeben.

Laut Google ist das kein Orden, sondern ein Flieger- bzw. Pilotenabzeichen.

Ich vermute mal das es ein amerikanischer Militärorden ist da meist die Amis den Adler verwenden und er für stärke freiheit usw. zählt, lass ihn mal von einem Könner begutachten er KÖNNTE ein hübsches Sümmchen wert sein.

Mfg Denatos

PatrickLassan 08.03.2014, 17:46

da meist die Amis den Adler verwenden

Nur mal als Hinweis: Adler sind als Wappentiere sehr beliebt, vielleicht hast du ja den Begriff 'Reichsadler' schon mal gehört ...

0

Ich kenne mich da nicht aus, aber für mich scheint das kein Militärsorden zu sein..

Hallo, es ist ein Beobachterabzeichen für Marineflieger.

Was möchtest Du wissen?