Was ist das für ein Roter bunkt am Himmel?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

es stand diese Nacht kein ungewöhnlich heller Stern neben bzw. unter dem Mond, auch kein Planet.

Der nächst-hellste Stern unter dem Mond war Diphda aus dem Sternbild Walfisch. Dieser weist jedoch nur eine scheinbare Helligkeit von 2m0 auf was so hell ist wie der Polarstern. Aufgrund der Helligkeit des Mondes erschien dieser Stern nur sehr unscheinbar.

Was du da auf deinem Foto siehst, ist lediglich ein Reflex vom Mondlicht.

PS: Dein Mondbild erinnert mich irgendwie an einen Pulsar - schöne Aufnahme :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Aktuell ist am Abend der MARS recht gut zu sehen.

Natürlich nicht feuerwehrrot, aber doch deutlich rötlich, wesjalb er ja auch als "roter Planet" bekannt ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein punkt halt. Und rot sieht er nicht aus. Vermutlich ein stern vielleicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?