Was ist das für ein komisches Gewächs?

Bild 1 - (Garten, Pflanzen, Wurzel) Bild 2 - (Garten, Pflanzen, Wurzel) Bild 3 - (Garten, Pflanzen, Wurzel)

9 Antworten

Das sind Quecken. (Google erzählt mehr darüber) Eines der allerübelsten Unkräuter. Die Rhizome wachsen sogar quer durch Knollengemüse, z. B. Kartoffeln durch. Ich habe keine Ahnung, wie es rechtlich aussieht, ob man solchen verseuchten " Mutterboden" reklamieren kann. Aber das Zeug wieder loszuwerden ist so gut wie unmöglich. Tut mir leid.

Gegen dieser Quecke ist nur einen guten systemischen Unkrautvernichter wirksam - wenn der kleinste Stueck Wurzel in der Erde bleibt, wachsen unmoeglich schnell mehrere Pflanzen. Es ist moeglich, ein Unkrautvernichter bekommen, der die Erde nicht vergiftet - frage doch bei einer guten Gaertnerei. Oder, Du kannst alles mit schwarzen Plastikfolie decken, ohne Licht wachsen keine Pflanzen mehr, aber das wird mindestens 6 - 8 Wochen dauern.

Viel Glueck!

hallo sani,

wahrscheinlich sind das quecken - sehr übel!! bilden laaaange rizome und verübeln dir die ganze gartenanlage. falls du jetzt am WE das schlimmste verhindern willst, kannst du mit einer forke/ grabgabel/ hand alles rausfischen, was geht. die aktion am besten successive fotografieren.

den ´abfall´ nicht wegwerfen, sondern am montag den lieferanten herbestellen und ihm das malheur (grenzt ja schon an ´körperverletzung´) zeigen. um preisnachlass bitten / einfordern - die erde ist ja quasi verseucht/ mangelhaft. den gärtner willst du nicht bezahlen, der dir das ständig aus der erde (und anderen pflanzen ) holt!

ein früherer nachbar hatte mal eine ähnliche ´lieferung´, nur mit giersch, den er auch nicht zu salat verarbeiten wollte. da der lieferant die erde nicht zurücknehmen wollte (wohin auch damit?) , hat er ihm einen kompletten preisnachlass gewährt; die erde war ja praktisch wertlos.

vllt. kannst du neben der ganzen mühe wenigstens hier was erreichen. viel glück - mit dem lieferanten und der entfernung der quecke!

Vielen Dank für die nette Antwort. Wir werden heute abend mit dem Lieferanten sprechen; ich hoffe er ist wirklich einsichtig und er kommt uns mit dem Preis deutlich entgegen. So eine Sauerei!

0
@sani312

ich wünsche euch wirklich viel glück dabei! noch ein tipp: das, was ihr rausgefischt habt, NICHT auf den kompost (falls vorhanden). auch nicht in die grüne tonne, da ärgert es dann woanders jem. anderen. verbrennen oder in die mülltonne (restmüll wird ja später auch verbrannt).

0

Was möchtest Du wissen?