was ist an lästern eigentlich so schlimm?

9 Antworten

Lästern ist ein natürlicher Schutzmechanismus. Es schützt den Menschen z.B. davor mit sich mit Leuten abzugeben die ansteckende Krankheiten haben. Deswegen macht es auch vielen Spaß denn man schützt sich ja damit.

Menschen mit niedrigen Selbstwertgefühl lästern viel häufiger. So kann man sich leicht von seinen eigenen Problemen ablenken.

Wenn also jemand lästert dann viel mehr weil er selbst Angst hast und sich schützen möchte anstatt das er jemanden nicht mag

du schreibst"wenn Freundinnen über dich lästern dann mögen sie dich ja trotzdem noch." Bist du dir da sicher? Wahre Freundinnen ziehen doch nicht übereinander her.Also ich lästere nicht hinter dem Rücken meiner Freundin.Wenn über einen gelästert wird ist es schlimm weil a)oft nicht die ganze Wahrheit gesagt wird b)gelogen/übertrieben wird c)man wird hintergangen d)es wird nicht diskutiert oder ernsthaft darüber gesprochen sondern gelästert,also wird oft nur eine Seite der Medaille beleuchtet.Das WARUM interessiert nicht

es ist ein unterschied,wenn Freunde lästern und ich bin dabei,und es geschieht aus Spaß,...so ein "aufziehen" halt,...lästern sie aber hinter meinen Rücken über mich,...würde es mich nicht freuen....

Ich habe ständig das Gefühl das über mich gelästert wird

Hallo ich habe voll oft das Gefühl wenn jemand den ich kenne mit anderen redet das er über mich lästert oder lästern wird ich finde das echt blöd weil ich eigentlich weiß das sie nicht über mich lästern nur ich kann mein Gefühl nicht ändern und mir geht es dadurch manchmal echt blöd und das ganze ist so schlimm das wenn meine Eltern unten reden und ich nicht richtig verstehe was die sagen ich auch das Gefühl habe das die über mich lästern was kann ich machen?

...zur Frage

Soll ich den Verein nach 1 1/2 Jahren verlassen?

Ich bin seit 1 1/2 Jahren in ein Leistungsverein(turnen) und es wird gelästert bis zum geht nicht mehr seit Anfang an .Ich dachte es legt sich aber sie hören nicht auf und lästern mit Trainer über mich .(sie lästern über mich weil ich mehr Oberweite und mehr Hintern habe ...richtig kindisch es geht also um Neid) Und jetzt sind die Trainingszeiten länger geworden 4-8 ich muss immer viel lernen und dann komme ich von der schule heim bin müde habe kein Lust auf das Training weil gelästert wird... esse etwas gehe ins Training das 4mal in der Woche komme heim und muss noch Hausaufgaben machen .Langsam wird es echt zu viel für mich und meine Nerven.Soll ich aufhören ??? LG GymWolf127

...zur Frage

Jungs aus meiner Klasse mögen mich nicht. Was kann ich tun?

Ich befürchte, dass die Jungs aus meiner Klasse mich nicht mögen. Z.B. heute: da haben sie auf den Ordner einer meiner Klassenkameraden, meinen und seinen Namen in einem Herz geschrieben. Und das ohne Zusammenhang. Ich glaube, sie wollen mich nur damit ärgern, weil ich ihn..naja..nicht besonders mag. Und einmal haben sie sozusagen über mich “gelästert“. (Das hat mir ein Kumpel erzählt, der auch dabei war.) Vielleicht hört sich das ganze für euch jetzt nicht so schlimm an, aber glaub mir, wenn ich sage, dass ich glaube, dass ich das “nächste Opfer“ der Klasse bin. (Und die Sachen, die ich geschrieben hab, sind nicht die einzigen Dinge.) Und ich glaube dass das erst der Anfang war, und es immer schlimmer werden wird. (Sicher bin ich mir auch nicht.) Jetzt zu meiner Frage: Was kann ich tun damit sie mich mögen bzw. aufhören mich zu ärgern/ dumme Sprüche zu reißen?

...zur Frage

mitmachen oder vermeiden?

hi

mein freund ist z.z. noch im urlaub und meine kollegen haben übelst über meinen Freund gelästert und unwahrheiten verbreitet

innerlich fühl ich mich traurig soll ich trozdem mit lästern damit ich da gut stehe oder soll ich meine kollegen vermeiden? wie soll ich damit umgehen?

...zur Frage

Immer so ruhig - kommt das schlimm an?

Ich bin nicht die lebhafteste Peron. Ich bin eher ruhig und bemerke das ich manchmal damit Probleme habe. Z.b. auf der Arbeit. Ich komme mit allen gut klar, aber seit kurzem ist eine sehr extroventierte Person da die mit allen direkt lacht und Späße macht. Ich kann sowas einfach nicht. Auch mein Chef redet häufiger mit ihr und macht Späße, dabei bin ich schon 5 Jahre! im Unternehmen, habe aber keine Probleme mit ihm. Kommt Introventiertheit schlechter an??

...zur Frage

"eifersüchtig" auf die Vergangenheit?

Hello, also ich komme mal gleich zur Sache :D, es geht darum, dass ich seit 2 Jahren einen Freund habe und es kommen selbstverständlich immer mal wieder Dinge zur Sprache, die er in seiner Vergangenheit mit anderen Mädchen unternommen hat. (nichts sexuelles/zumindest nicht unbedingt) z.B. übernachten mit Freundinnen, Dinge bei denen ich dachte ich wäre die erste mit denen er diese eben unternommen hat etc., an sich ist es auch nichts verwerfliches, da er mich ja noch nicht kannte und es schlussendlich einfach nicht schlimm ist (für mich persönlich nicht). Bevor ich meine Frage stelle, muss man wissen, dass er vor mir eben sehr viele Freunde (überwiegend auch weibliche) hatte, viel unternommen hat und auch ex Freundinnen hatte usw., Ich hingegen hatte noch keine Beziehung, keine sexuellen Erfahrungen, nur weibliche Freundinnen dh. Auch kein Bezug zum anderen Geschlecht ... Und meine Frage lautet jetzt: Jedes mal wenn ich eines der oben genannten Dinge erneut mitbekomme, versetzt es mir ein leichten Stich. Man kann auf keinen Fall von Eifersucht sprechen, aber ich wusste nicht, wie ich es anders ausdrücken sollte. Es ist nicht lange anhaltend, ich kann damit umgehen und es beschäftigt mich auch nicht fortlaufend, ich möchte aber dennoch wissen, da mich das Verhalten und die Psyche/Emotionen der Menschen interessieren, wieso das so ist? Klar, kann es hier bestimmt niemand 100% wissen, aber vielleicht hat jemand ja Ideen oder Spekulationen :) LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?