Was is das für ein kleiner gestreifter Käfer?

...komplette Frage anzeigen Käfer - (Insekten, Kaefer, was ist das)

3 Antworten

Es ist die Larve eines Museumskäfer / Wollkrautblütenkäfer .!

Die Larve des Wollkrautblütenkäfers ist der Zerstörer, der sich gerne
von allen kreatin- und chitinhaltigen Materialien wie zum Beispiel Felle
und Pelze, Leder, Federn, Seide oder eben auch toten Insekten und
anderen tierischen Abfällen ernährt.

Die Larven sind stark behaart, werden etwa 5mm lang und weisen eine
hellbraune Färbung auf, die mit dunkleren Ringen abgesetzt sind. Am
hinteren Ende haben die Larven Pfeilhaare, die bei Berührung abbrechen
und Allergien bei sensibilisierten Menschen auslösen können.

Mehr dazu , siehe Link - http://www.ungeziefer-und-schaedlinge.de/wollkrautbluetenkaefer-museumskaefer-bekaempfen.php

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sieht eher nach der Larve(vorstufe)vom Teppich/Speckkäfer aus, sehr häufiger Hausschädling.Kellerasseln sind glatt und nichr behaart.

LG sikas

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
colorgamer 26.07.2016, 14:39

behaart glaube ich nicht das sie das sind, Haare (Fell)sind ein Merkmal von Säugetieren und treten bei ihnen auch nur alls einziges auf wenn ich mich dabei nicht irre. korrigiere mich wenn ich falsch liege

0
sikas 26.07.2016, 14:46
@colorgamer

schau dir den link an  Haare schrieb ich ,nicht Fell und die sind bei Larven und auch vielen Raupen (vorstufe von faltern)häufig zu finden

1

Das ist die Larve einer der vielen Speckkäfer:

http://speckkäfer.com/die-speckkaefer-larve/

http://www.arthropodafotos.de/dbge.php?lang=deu&sc=0&ta=t\_35\_coleo\_pol\_derm


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?