Was is besser Karate oder Judo? ( Zur Selbstverteidigung

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

taekwando ist sowas wie karate, kannst kopftuch anlassen, meine cousine lässt ihr kopftuch auch immer an. :)

Endlich mal eine, die auf den Fragesteller wirklich eingeht!

0
@oemiii

Mit mir sind wir schon 2! Sie leidet sehr darunter, dass sie wegen dem KT mit Basketball aufhören musste...

0

Judo! Dazu musst Du aber das Kopftuch ablegen! Hat aber den Nebeneffekt, dass Du dann auch wieder Basketball spielen kannst!

Für Dich als Kopftuchträgerin eindeutig Karate! Weil Du beim Judo das KT ablegen musst, wenn Du es in einem Verein betreibst, der dem NOK angeschlossen ist!! Genauso wie bei Basketball, Hockey, Kunstturnen, Rhytmischer Sportgymnastik u.v.a. Sportarten!

Ich habe beides gemacht und finde Judo eindeutig besser zur Selbstverteidigung.

Es gibt kein besser als...Es gibt nur eine möglichkeit: Hingehen, Probetraining absolvieren und entscheiden was einem mehr spass macht. Wo fühlst Du dich wohl usw usw. Dann geh dahin wo deine Gefühl Dir sagt es es richtig ist.

Viel erfolg.

Was möchtest Du wissen?