Was ins Flugzeug zu essen mitnehmen?

11 Antworten

Ihr werdet ja nicht gleich verhungern wenn ihr mal ein paar Stunden nix zwischen die Zähne bekommt. Ein Essen "wie zuhause" mitzunehmen ist denke ich sowiso nicht gerne gesehen. Man kann sich wirklich sooo... leckere Sandwiches machen, die sind einfach mitzunehmen und zu essen.

mal abgesehen davon, das ich nicht weis ob das gestattet ist - ich bin noch nie geflogen:

Pizza, Putenhackbällchen, das schmeckt auch kalt.

Ein "richtiges" Mittagessen wirst du wohl kaum mitnehmen können. Oder du schiebst mal einen 100ter rüber. Dafür machen die es dir bestimmt warm.

das geht vielen menschen so. gerade wenn der flug 60 minuten dauert, macht das den allermeisten richtig zu schaffen. es kommt sehnsucht auf, nach steaks, nach bratkartoffeln oder einem stück sahnetorte. halt alles das, was man sonst in 60 minuten so zu sich nimmt. für gewöhnlich steht ja zu hause oder auf der arbeit direkt das ganze buffet zur verfügung. auch wenn man mal auf klo geht sollte dort ein kühlschrank mit frikadellen bereit stehen. für viele ist der weg zum klo auch bereits eine tortur und manche nehmen sich für den gang zum klo etwas wegzehrung mit, ein sandwich oder eine bifi. der ein oder andere fragt sich, wieso es soviele dicke menschen gibt. auf diese existentielle frage der menscheit kann und wird es keine antwort geben.

Was möchtest Du wissen?