Was heißt Sim-Karte inaktiv?

5 Antworten

Bei der SIM-karte handelt sich es bestimmt um eine Prepaid-Karte (Aufladekarte).

Wenn eine gewisse Zeit die Sim nicht genutzt bzw. aufgeladen wird verfällt diese. Das datum wird normalerweise bei der Kontostandabfrage mit angegeben. Nach dieser Zeit verfällt sie in eine StandBy-Funktion. Dann kann sie nur beim Netzbetreiber mit Aufladung eines Guthabens wieder aktiviert werden. Nach einer weiten Zeit (glaube 1 Jahr nach Deaktivierung) verfällt sie ganz, und ist dann auch nicht mehr aktivierbar.

 

Das Dauert 4 Jahre!

0

Das Dauert 4 Jahre!

0
@sawisback

Is mir noch nie passiert deswegen weiß ichs nich genau -.O

aber danke jetzt hab ich wieder was dazu gelernt :)

0
@sawisback

Im alten Handy funktioniert die Sim-Karte

0
@duv2100

Dann liegt es bestimmt daran dass man diese Sim Karte in dem Handy nicht benutzen kann ;D 

0

Das heißt entweder, dass deine Simkarte abgelaufen, gesperrt oder sonst wie eben inaktiv ist und nicht genutzt werden kann ODER du hast ein Handy mit Simlock ersteigert und kannst dort nur eine Simkarte mit dem "richtigen" Vertrag nutzen

Hi, Deine Simkarte ist entweder abgelaufen oder für das Netz nicht freigeschaltet. Kann also sein, daß Dein Handy nur in bestimmten Netzen funktioniert (Beispiel: Vodaphone). Gruß Osmond

Es kann sein, das das ein ehemaligers Vertragshandy ist, und man nur die Vertragssimkarte da rein tun kann! Frag nochmal den verkäufer! Wenn es so icst, dann bitte ihr darum, das er das Handy Freischaltet!

Ich hoffe ich konnte dir helfen! :)

Es kann aber sein das deine SImkarte nicht richtig erkannt wird weil zum Beispiel du eine extra Karte für ein spezielles handy brauchst.

 

Oder aber die karte ist nicht richtig eingelegt

Was möchtest Du wissen?