Was heißt Busenfreund?

6 Antworten

Das wird benutzt für wirklich gute Freunde, die sich auch schon extrem lange kennen.

Das Wort kommt ursprünglich daher, dass besonders adlige Kinder oftmals nicht von der Mutter gesäugt wurden, sondern eine Amme hatte - die, um Milch zu haben ja selber auch gerade ein Kind hatte - sie versorgte also beide Kinder - die Kinder waren also, sofern sie Freunde waren, schon ab dem Busen Freunde.

Bester Kumpel, dicker Freund.. der, den Du an Deine Brust (Busen) drückst, weil er der beste von allen ist.

Busen war früher eine generelle Bezeichnung für Brust, nicht nur für die weibliche.

guitschee hat das ja schon richtig erklärt aber ich habe noch eine weitere Interpretation, nämlich die, dass man mit seinem Busenfreund so sehr verbunden ist wie die beiden Brüste der Frau :D

Das sind die die jeden Tag zusammen Bus fahren , zur Arbeit, Schule, Kindergarten, Musikprobe, Fussballprobe ... oder so....

Was möchtest Du wissen?