Was hat mein Antennenwels?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Muemmel,

möglicherweise ist es ein Weibchen dass den Laich nicht absetzen kann. Kann natürlich auch eine tumoröse Problematik sein. Hilfe gibt es da meistens leider nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Habs gefunden, Ja es ist ein Weibchen aber sowas habe ich noch nie gesehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ArunMuemmel
03.04.2016, 21:07

Der Wels lebt nicht mehr. Ich tippe entweder auf Bauchwassersucht oder Ichthyosporidium.

0

Was möchtest Du wissen?