Was hat man für "Vorteile" wenn man in Deutschland lebt?

12 Antworten

Na klar,man kann immer meckern, aber

Deutschland hat eines besten Ausbildungssysteme der Welt, (noch) eines der besten Sozialsysteme der Welt, ein verlässliches Rechtssystem, dass (fast immer) jedem die Chance gibt, sein Recht zu bekommen, Deutschland hat eine hervorragende Verkehrs-Infrastruktur, das mit am weitesten entwickelte Umweltbewußtsein und eine Kultur-Velfalt, die eine lange Tradition hat und schon länger von den Nicht-deutschen Mitbürgern, die hier leben, befruchtet wird.

Und, was ich mit am wichtigsten finde: Es gibt Meinungsfreiheit, keine Zensur und für jeden die Möglichkeit, sich am öffentlichen Leben in Vereinen, Parteien, Kichen, Gewerkschaften und Interesenverbänden zu beteiligen.

Eine ganze Menge Vorteile, finde ich.

verlässliches rechtssystem! für wen ? für Mörder, Kinderficker und für gesindel die hier rauschgift an kinder verscheuern,

ja für die ist deutschland das schlaraffenland,

1

also ich komme aus einen anderen land und lebe hier schon sehr lange klar ist deutschland nicht perfekt und man kann sich oft über manches aufregen aber im großen und ganzen gefällt mir deutschland sehr das ist eigentlich meine heimat....aslo deutschland ist supiiii :D und hat auch viele gute dinge...

Wie lange? seit 8 Jahren?

0

krankenversicherung funktioniert, man muss zumindest nicht eine fünfstellige op bezahlen, wenn man arbeitslos ist gibts hilfe, das ist doch top

Steuern und korrupte Politiker gibt es anderswo auch, außerdem gibt es in vielen Ländern Krieg, Unterdrückung, Hungersnöte, einen viel größeren Bildungsnotstand als bei uns und und und... Ich finde, wir leben hier trotz aller Probleme sehr gut, was bloß die meisten nicht zu schätzen wissen.

Hier ist Alles erlaubt, was nicht verboten ist, oder ist Alles verboten, was nicht erlaubt ist, so genau weiß man das hier nicht !