Was hat es mit den braunen Schwänen auf sich?

6 Antworten

Das sind die Jungtiere der Schwäne meistens Höckerschwäne.   Die haben noch ein braunes Gefieder.  Es gibt auch schwarze Schwäne mit rotem Schnabel. Werden Trauerschwäne genannt. Die kommen aus Australien sind im Grunde also eine eingeschleppte Art  richten aber keinen Schaden an. Die Jungen der Trauerschwäne haben auch ein Jugendgefieder.

Das ist das babygefieder....wenn sie erwachsen werden, ändert sich die farbe des gefieder von braun in weiß. Herrschaftszeiten....ich bin erstaunt, das so simple fragen kein biolehrer beantworten kann...

Doch, hätte ich beantworten können ... allerdings habe ich die Frage eben erst gelesen ;-)

Außerdem: Woher weißt Du, dass es ein Biolehrer nicht gewusst hat?

2
@botanicus

Weil die frage dann gar nicht gekommen wäre...ich möchte ja ungern den fragesteller als dumm hinstellen...also kann es nur an der lehrkraft liegen...

0

Das sind Junge Schwäne. Die werden erst später weiß

Nie "Das hässliche Entlein" gelesen oder vorgelesen bekommen?

Was möchtest Du wissen?