Was haltet ihr von AVA Max?

 - (Musik, Umfrage, Philosophie und Gesellschaft)  - (Musik, Umfrage, Philosophie und Gesellschaft)

Das Ergebnis basiert auf 71 Abstimmungen

super 38%
man kann sie mal hören 25%
nicht mein Fall 20%
bin begeistert 8%
geht so 4%
kenn ich nicht 3%
sonstiges 1%

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet
man kann sie mal hören

Hab um die vier Songs von/mit ihr auf meinem Mp3 Player und die find ich ganz okay/gut, sie ist für mich durschnittlich bis überdurchschnittlich als Sängerin

Von Experte ArinaArande bestätigt
super

Ich mag ihre bisherigen Hits und ich finde es auch cool, dass drei ihrer Hits sehr gut produzierte Samples sind, dessen ursprüngliche Versionen ich ebenfalls sehr mag.

Damit meine ich unter anderem My Head & My Heart:

https://www.youtube.com/watch?v=w8mBplMtwJ8

Der Song stammt nämlich ursprünglich aus Russland und ist von Ruki Vverh und trägt in seiner erstveröffentlichten Version den Titel Pesenka (La La La):

https://www.youtube.com/watch?v=sbEol5tknQ8

2000 wurde der Song dann erfolgreich von der deutschen Eurodance Gruppe ATC unter dem Titel Around the World (La La La La La) gecovert:

https://www.youtube.com/watch?v=pSVbF6DGH9U

Ein anderer Hit ist Kings & Queens:

https://www.youtube.com/watch?v=jH1RNk8954Q

Dieser ist ein Sample des Songs If You Were a Woman (And I Was a Man), der von Bonnie Tyler gesungen wurde:

https://www.youtube.com/watch?v=rJOo67DtZAY

Hier außerdem auch in einer überarbeiteten Version mit dem Titel You Give Love a Bad Name von Bon Jovi:

https://www.youtube.com/watch?v=KrZHPOeOxQQ

Und der letzte Song, der mir vor allem im Refrain als klares Sample aufgefallen ist, wäre der Song Born to the Night:

https://www.youtube.com/watch?v=riP6j7SZ04s

Dieser Song enthält nämlich die Melodie des deutschen Hits Major Tom (völlig losgelöst) von Peter Schilling:

https://www.youtube.com/watch?v=vr_UK0tSb8M

Hier auch die englische Version von Peter Schilling:

https://www.youtube.com/watch?v=NGPZVeJdiLI

Mit musikalischen Grüßen

SANY3000

Woher ich das weiß:Hobby – Durch Erstellung von Megamixen auf meinem YouTube Kanal

Ja, da bin ich ganz deiner Meinung, aber Bonnie Tyler hat sich gar nicht von Bon Jovi inspirieren lassen. Weil If You Were A Woman (And I Was A Man) das Original ist. Der Song von Bon Jovi ist die Kopie. Der Song von Bon Jovi ist einfach eine Überaebeitung von dem Song von Bonnie Tyler.

2
@SearBog1234

Vielen Dank für den Hinweis.

Mit den besten Grüßen

SANY3000

2
super

Kann eig nur sagen, was ich von ihren Liedern halte. Mag einige ihrer Songs, z. B. So Am I und Kings & Queens. Abgesehen von diesen 2 Songs höre ich sie aber nicht wirklich.

man kann sie mal hören

Finde ein paar Lieder wirklich gut aber leider nerven die nach einiger Zeit immer ziemlich weil du die einfach ständig überall hörst. Aber generell finde ich ihre Musik gut. Hab auch aktuell ein Lied von ihr in meiner Playlist das ich momentan gerne höre

Woher ich das weiß:Hobby – Ich beschäftige mich viel mit K-Pop
super

Liebe ihre Musik im Moment My Head&My Heart LGGG

Was möchtest Du wissen?