Was haltet ihr von Assi-Mädchen?

9 Antworten

An diese Wörtern, wie Bro, Diggah, etc., solltest du da nicht orientieren. Denn es gibt schließlich Mädchen, die sehr vernünftig sind und trotzdem spaßig diese Wörtern sagen.

Man soll eher an das Verhalten des Mädchen genau beobachten, und nicht oberflächlich an die Wörtern orientieren. ;)

Wenn ein Mädchen beispielsweise dich ständig beleidigt, keinen Respekt zeigt sowie eine Schlägerei droht, sobald du irgendwas machst, was ihr nicht gefällt, usw. würde ich, meiner Meinung nach, als Assi-Mädchen titeln.

Ich zu meinem Teil würde ebenfalls Abstand zu diese Art von Mädchens halten, da sie womöglich schädigend für die Zukunft meinerseits sein könnte. Ich mag solches Verhalten überhaupt nicht - vor allem als Mädchen!

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

*Asi-Mädchen wenn schon 🤦🏻‍♂️

Und was soll man davon halten? Warum Mädchen und nicht Junge? Ah so, wenn sich Jungs asozial verhalten, ist alles in Ordnung, aber wenn Mädchen asozial werden, ist es die größte Schande. Echt sexistisch, traurig!

Ich mag es auch nicht wenn Jungs so reden. Das kommt einfach ungebildet rüber. Wenn jemand wirklich nur so redet, gehe ich auf diesen Halbstarken gar nicht erst ein.

So aus Spaß kann man das gerne mal machen, aber sonst nicht.

Kann man so pauschal nicht beantworten eine Freundin von mir macht das auch manchmal aber eher so aus Spaß und nich ernst gemeint, wenn du aber mehr solche richtigen Mannsweiber meinst die aussehen wie Haftbefehl stimm ich dir zu

Ich finde eine solche Ausdrucksweise nicht gut, aber das gilt für beide Geschlechter.

Was möchtest Du wissen?