Was für ein Flugzeug habe ich gesehen?

6 Antworten

Da Du ja schon geschrieben hast dass die C-17 passt (war auch meine Vermutung) noch ne Anmerkung. Und hast irgendwo hier in einem Kommentar gefragt ob die C-17 in Köln landet. Oh ja, das tut sie, "relativ häufig" sogar. Das ist meistens die Canadian Air Force.

Google einfach mal nach folgenden Flugzeugen:

A340, A319, Global5000, A310.

Das sind die Flugzeuge der Flugbereitschaft des BMVg. Wenn es von der Luftwaffe war, dann sollte dir eines davon bekannt vorkommen.

Ein bisschen genauer würde schon helfen, denn der Möglichkeiten gibt es viele: 

Luftwaffe: A310-300 MRTT, C-160 Transall, A400M Airbus 

USAF: C-17, C-5, C-130 Hercules , KC-135, KC-10

RAF: C-130 Hercules, VC-10 

NATO: E-3A 

Such' Dir igendwetwas aus. Ohne weitere Angaben hat jedes Flugzeugmuster seine Daseinsberechtigung. 

Was für weitere Angaben würden denn helfen?

0
@Fulicas

Na ja, Prop oder Jet, 2 oder 4 Triebwerke, Hoch- oder Tiefdecker, Fahrwerk ausgefahren oder nicht; falls ja, wie viele Räder waren am Hauptfahrwerk zu sehen - von der Seite oder schräg von vorne oder hinten, Lackierung grün, graugrün, blaugrau etc. Aber selbst dann bleibt es nur Spekulation, aber die GF-"Experten" können den Kreis noch enger eingrenzen. 

Übrigens siehst Du auf flightradar24 im Prinzip keine Militärmaschinen. Es handelt sich ja um eine zivil betriebene "Hobby"-Datenbank, nicht um eine offizielle der Flugsicherung oder einer Luftfahrtbehörde. Deshalb sind auch nicht alle Flugzeuge, auch nicht alle zivilen, dort zu sehen. 

0
@rudim1950

Ergänzung zu flightradar: Damit die Flugzeuge "gesehen" werden können, benötigen sie einen sog. ADS-B-Transponder. Der ist aber bisher (noch) nicht gesetzlich vorgeschrieben. Und auch die Abdeckung durch Bodenempfangsstationen lässt noch zu wünschen übrig. 

0

Ist wahrscheinlich ne C-17 Globemaster von der US Air Force. Die Luftwaffe hat nur die Typen Transall C-160 und Airbus A400M

Hat die Luftwaffe nicht auch A310? Die sind aber kleiner. Danke für die Antwort

0

Ja schon, diese sind aber etwas kleiner und haben nur 2 Triebwerke.

0

Nicht ganz korrekt.

Ja, die "grüne" Flotte besteht aus CH53 (Helikopter), EC 645-T2(Helikopter), C160 Transall und A400M.

Es gibt aber auch die sog. "weiße" Flotte, das sind die Flugzeuge, die der Flugbereitschaft des BMVg angehören.

A340, A319, Global5000, Cougar AS 532 (Helikopter), A310 als MRTT

0

Natürlich weiß ich, dass die Luftwaffe mehrere Typen als die von mit aufgelisteten hat. Der Fragesteller hat aber ein "pummeliges" Flugzeug mit 4 Turbinen erwähnt. z.B. Der Airbus a340 hat 4 Turbinen, ist aber überhaupt nicht "pummelig", ein Helikopter kann es erst recht nicht gewesen sein, da der Fragesteller ein Flugzeug gemeint hat. Und kurze, pummelige Flugzeuge sind meistens (mil.) Transportflugzeuge, also im Falle der Luftwaffe der A400M oder die C-160.

0

Edit: Bin gerade auf den C17 Glibemaster getroffen, das sieht genauso aus, wie das, was ich gesehen habe. Fliegt sowas in Deutschland überhaupt? Das Flugzeug ist in Köln gelandet.

Warum sollen solche Flugzeuge hier nicht herum fliegen?

0

Was möchtest Du wissen?