Was essen Baby Erbsenkugelfische?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mit Mikrowürmchen und Artemia-Nauplien lassen die sich sehr gut füttern. Kann man aber nicht kaufen, sondern muss man sich selbst züchten.

Allerdings kann ich mir kaum vorstellen, dass du so kleine junge Tiere bekommen hast, da die Zucht bisher kaum gelungen ist.

Die Tiere, die man in Laden kaufen kann, sollten schon junge und kleine Schnecken fressen können - natürlich müssen die Schnecken von der Größe her passen. Das ist die Kunst und die Schwierigkeit, wenn man Kugelfische hält - immer das passende Lebendfutter parat zu haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie gross sind den die Kleinen? Mit Frostfutter kann man sie recht gut füttern. Und die rote Mückenlarven werden meist sehr gerne gefressen...

Ich habe die Erfahrung gemacht, dass die Erbsenkugelfische nicht wirklich die Schneckenhäuschen "knacken", sondern oft nur die weichen Schnecken-Körper aus den Häuschen ziehen und fressen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?