Was erwartet mich beim Vorstellungsgespräch bei Lidl (Aushilfe)?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo Carinchenx,

da Lidl ein Unternehmen mit sehr vielen Filialen ist, wirst Du mit dieser Fragestellung hier wohl keine großen Insidertipps bekommen - zumindest solange Du nicht dazuschreibst, bei welcher Filiale Du Dich beworben hast.

Das heißt aber nun keineswegs, dass Du Dich auf das Gespräch nicht vorbereiten könntest und solltest - ganz im Gegenteil!

Zum Thema Vorstellungsgespräch gibt es spezielle Ratgeberliteratur, mit deren Hilfe Du Dich gut vorbereiten kannst. Darüber hinaus kannst Du auch mal hier schauen: karrierebibel.de/vorstellungsgesprach-so-sind-sie-optimal-vorbereitet/

Gut ist natürlich auch, wenn man jemanden hat, mit dem man diese spezielle Gesprächssituation üben kann. Am besten natürlich jemanden mit entsprechender Erfahrung, der die richtigen Fragen stellt und der einem dann auch eine realistische Rückmeldung mit konkreten Verbesserungsvorschlägen gibt.

Also beim K+K war es sehr einfach. Die haben mich nur gefragt wann ich arbeiten kann und mich vollgetextet. Mach dir keinen großen Stress ist ja auch nur 450€ Basis ^^

Was möchtest Du wissen?