penedrant = aufdringlich oder in gewissem sinne auch unerträglich. Zum Beispiel: Das Essen riecht aber penedrant! würde bedeuten, es riecht unerträglich, aber: Der Typ in der Disco war beim Tanzen sowas von penedrant! ist dann: er war aufdringlich.

Bisher ist das richtige deutsche Wort noch nicht genannt worden. Penetrant ist in manchen Zusammenhaengen zwar meist auch aufdringlich und nervend, aber korrekterweise bedeutet es "eindringlich".

Siehe auch 'penetrieren' = 'eindringen', oder 'die Penetration' = 'das Eindringen in irgendetwas'. Im Bereich der Sexualitaet wird das Wort 'penetrieren' folgerichtig auch benutzt fuer den eigentlichen Geschlechtsakt.

aufdringlich oder durchdringend.

Was möchtest Du wissen?