Was bedeutet Mut für euch?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das leben aus eigener kraft besser zu machen

1) entspannter werden, ruhe bewahren, nicht so leicht stressen lassen

2) sich selbst akzeptieren und mögen- selbstannahme

3) seine ängste überwinden (mentaltraining)

4) wege aus der einsamkeit finden

Heute Morgen wurde ich von meinem Radiowecker geweckt. Und dort ging es thematisch um das Abitur. Denn hier in Niedersachsen ist gerade wieder die Zeit dafür. Und dort wurde wieder einmal die Legende erzählt, dass es mal eine Abiturfrage gab, die lautete: „Was ist Mut?“. Ein Schüler soll daraufhin nach 10 Minuten seine Arbeit abgegeben haben und gegangen sein. In seiner Arbeit stand: „DAS ist Mut.“

Mut ist der Sprung über die eigenen Schatten, wenn dahinter das Licht lauert, um an deinen Ängsten zu fressen.

Um mutig sein zu können, braucht es für mich persönlich Liebe, Hoffnung und den glauben die Angst überwinden können.

Seine Meinung sagen können 

Seine Ängste überwinden 

Zu sich selber stehen 

Die Wahrheit sagen können 

...

Mut ist für mich für seine rechte eintreten das ist mut

So zu sein wie man ist.