3 Antworten

"Champs Élysées" kommt von lat. "Elysii campi" (Lehnübersetzung aus dem Grichischen)

Elysion/ium entspricht dem Topos der "Insel der Seligen" und bedeutet den Ort im Jenseits, wo Helden und besonders tapfere Männer nach dem Tod wie im Paradies weiter "leben".

Also nicht zu verwechseln mit der christlichen Hölle (frz. für Elyusion/ium: les Enfers, nicht l'enfer).

Herzlichen Dank für den Stern  ! :)

0

Elysée stammt vom griechischen Elysion ab, lateinisch Elysium oder campus Elysius, laut der griechischen Mythologie die Insel der Seligen, auf die Helden leben dürften, denen die Götter wohlgesonnen waren


Selon Wikipédia :

L'Élysée ou les champs Élysées, dans la mythologie grecque, font partie des Enfers.

= in der griechische nMythologie ein Teil der Unterwelt (Hölle)

 

Was möchtest Du wissen?