Was bedeutet dieser Spruch mit Strand?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Noch nie gehört

ich würde das als "ich fahre in den Urlaub um Veränderung zu haben, um neue Leute kennen zu lernen, um mal aus all dem raus zu kommen, was jeden Tag um mich ist - da wäre es kontraproduktiv jemanden mitzunehmen, den man schon kennt" interpretieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vielleicht war das eine Anspielung auf den ohnehin schon von Touris überfüllten Badestrand, an den er fährt?

Wo schon so viel Sand (Menschen) vorhanden ist, da bringt man keinen mehr hin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würds so interpretieren, dass du für ihn gleichbedeutend mit "Urlaub" bist. Also warum zum Meer (mit Sand), wenn das Meer (mit Sand also du) schon lange da is.

ODER er meint es zynisch und du bist für ihn "überflüssig" wie zusätzlicher Sand an nem Meer mit naja...... Sand halt.
Aber da spricht der Zyniker aus mir. ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

warum sich mit Einer abgeben, wenn ich jedes Mädel am Strand haben kann

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist vergleichbar mit "Wer nimmt denn Holz mit in Wald?"

Du bist ein Mädchen? Dein Bekannter nimmt kein Mädchen mit, weil er hofft, im Urlaub Mädchen kennenzulernen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?