Was bedeutet das Wort "forcieren"?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

etwas erzwingen. eine bestimmte entwicklung bewusst vorantreiben.

forcieren = 1. (mit Akkusativ) heftig, mit Gewalt vorantreiben, beschleunigen; einen Ablauf, eine Entwicklung forcieren; das Tempo forcieren; forciert = gewaltsam, unnatürlich; eine auffallend forcierte Lustigkeit, 2. (ohne Objekt) sich zu sehr anstrengen; beim Singen forcieren = zu laut, zu ausdrucksstark singen (französich: forcer ”sprengen, gewaltsam öffnen; zwingen, übermäßig anstrengen“, zu force ”Kraft, Macht, Gewalt“)

for•cie•ren [-'siː-]; forcierte, hat forciert; [Vt] etwas forcieren geschr; bewirken, dass etwas schneller funktioniert od. intensiver (voran)geht, ausgeführt wird <das Tempo forcieren; seine Bemühungen forcieren

Was möchtest Du wissen?