Was bedeutet das - vom verstorbenen opa geträumt?

1 Antwort

Option

A. Ein Traum (vielleicht weil du in letzter Zeit viel an dein Opa gedacht hast )

B. Du bist ein Medium und dein Opa hat im Schlaf mit dir Kontakt aufgenommen

Im Schlaf geträumt aufgewacht zu sein, aber in Wahrheit geschlafen. Ist das möglich?

Hallo,
Ich hatte eben einen langen Mittagsschlaf. Ich weiß noch dass ich viel geträumt habe. Unter anderem hab ich geträumt dass ich aufgewacht bin, ich habe mich wie bei vollem Bewusstsein gefühlt und geträumt ich liege Halbwach im Bett und schaue einen Film... Dann bin ich tatsächlich aufgewacht. Wie geht das? Das erste mal hat sich absolut real angefühlt. So real wie noch nie...  

...zur Frage

Was könnte dieser im Islam Traum bedeuten (Botschaft im Islam?

Ich habe von meinem verstorbenen Vater geträumt, ich hab ihm gesagt, dass es mir so leid tut, dass ich ihn hier in Deutschland bestatt habe und nicht in der türkei. Er sagte darauf, dass ich mir keine Gedanken machen soll, und der Platz gut ist und fügte dann hinzu "um ehrlich zu sein wäre türkei besser, aber hier ist es auch schön."

Meine Schwester hat mein Vater auch heute im Traum gesehen sie haben geredet und dann sagte er "ich muss nun wieder gehen."

Ich glaube nicht an Traumdeutung oder Botschaften. Aber was bedeutet mein Traum auf den Islam bezogen. :)

...zur Frage

Traum von meinem verstorbenen Opa - was bedeutet der Traum?

Ich hab von meinem verstorbenen Opa geträumt.

Ich wusste im Traum, dass er in Wirklichkeit eigentlich schon Ende der 90er Jahre verstarb.

Ich war noch so klein, als er starb.

Wie auch immer.

Ich hab mit meinem Opa irgendwie mein Zimmer aufgeräumt oder so und als wir fertig waren, hab ich zu Opa gesagt: "Ich hab dich soooo vermisst."

Ich fing an, ihn ganz lange zu umarmen und mein Opa umarmte mich auch und mein Opa sagte: "Oh, wie süß."

Er fand es ganz nett und süß von mir, dass ich ihn so sehr vermisst habe.

Er hat im Traum immer noch gehustet, wie auch in der Realität, lange Zeit, bevor er starb.

Er hatte in der Realität irgendwas mit der Lunge.

Dann hatte er zum Schluss auch noch Wasser in den Beinen und kurz darauf ist er dann auch verstorben.

Er hat lange ganz schlimm mit der Atemnot gekämpft.

Die Ärzte konnten ihm leider nicht mehr helfen.

Sie haben ihm so viel Sauerstoff gegeben, wie sie nur konnten.

Aber seine Atemnot war zu stark.

Er rang immer mehr nach Luft, bis er am Ende schließlich im Krankenhaus im Beisein meiner Oma verstarb.

Diese ganzen Infos hab ich von meiner Familie, denn ich war noch sehr klein, als mein Opa starb und ich weiß deshalb nicht, warum ich das mit dem Husten im Traum auch wusste.

Ich meine, ihn vor mir zu sehen, nach 20 Jahren, ihn auch noch zu umarmen und mit ihm zu reden, das fühlte sich alles so unbeschreiblich an.

Ich hab ihn in der Realität kaum gekannt.

Ich war noch zu klein.

Wie auch immer.

Weiß jemand, was der Traum zu bedeuten hat?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?