Warum ziehen Lehrer keine kurzen Hosen an?

10 Antworten

Ich lehn mich jetzt mal ein bisschen aus dem Fenster und sage das Männer in kurzen Hosen meist nicht so seriös aussehen, wie Lehrer es sollten um ernst genommen zu werden. Dazu sind Lehrer noch gerne das Ziel von Spott und Häme. Da würden sie sich also eher eine Blöße den Schülern gegenüber geben. (Je nach Alter der Schüler wird dann vlt. auch die Beinbehaarung untereinander durchdiskutiert "Woa totaler Chewbaka" bis hin zu "Wieso rasiert sich ein Kerl die Beine").

Dazu kommt das es auch schlicht nicht erwünscht sein kann, wie in vielen anderen Branchen (Büro) auch.

Das ist zumindest meine Ansicht. Das mir alle Männer, die von Berufswegen bei der Hitze nicht in Kurz herumlaufen können, auch wenn sie wollten, leid tun ist ein anderes Thema. (Und wie sie mir leidtun!)

Vermutlich gibt es da entsprechende Kleidungsvorschriften. Sei es seitens des Ministeriums oder seitens der Schule selbst.

Ich hatte Lehrer, die auch kurze Hosen angezogen haben. Wäre ich Lehrer, würde ich das aber nicht tun - einfach schon, weil sich meiner Meinung nach eine gewisse Kleiderordnung gebietet.

Was möchtest Du wissen?