Warum wurde ich so bestraft?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ich kenne das Problem zwar nicht, weil ich es nicht am eigenen Leib erfahren habe bzw. erfahre, aber dennoch geb ich dir jetzt ein paar Tipps die ich mir zu Herzen genommen habe, die wahrscheinlich der Grund dafür waren, warum ich niemals in solche Situationen gekommen bin/ kommen werde. Das einzige was niemals vertuscht oder manipuliert werden kann, durch Klamotten, Aussehen etc., ist dein Charakter. Und Mobbigopfer sind oft jene, die einen schwachen Charakter aufweisen, nicht jene bei den Gott beim aussehen etwas gespart hat, wie etwa bei mir XD. Um dem zu entgehen musst du deinen Charakter stärken durch Selbstvertrauen. Meine Tipps also :

1.Sei nicht immer nett zu Menschen, die es nicht verdienen oder zu Menschen bei den du merkst, sie werden es im laufe ausnutzen. Dreh den Spieß um und zeig wer stärker ist. (Im Geistigen Sinne vorerst ;D)

  1. Lass dich nicht umher schupsen, du bist keine Marionette. Sag nein, sei mal nicht Hilfsbereit oder höflich ganz nach dem Motto: "Mach es doch selber, du hast zwei Beine, zwei Hände und ein Hirn!" (Aber heb nicht ab, wenn du Egoismuss an den Tag legst mach es mit Bedacht, aber mach es!)

Ich bin auf keinen Fall hochnäsig oder der hüpscheste Kerl am Horizont, nur ich kann von mir selber stolz sagen, dass ich ein sehr starken Charakter habe den ich mir durch meine Erlebnisse im laufe meines Lebens angeeignet habe. Meiner Meinung nach ist es wichtig, dass man Menschen kritisch gegenüber tritt. Viele Menschen sind zu leichtsinnig und kommen in derartige Situationen wie du, weil sie denken Ansehen,Vertrauen oder Respekt erlangen sie nur durch Höflichkeit, Hilfsbereitschaft oder andere Nettigkeiten. Dem ist nicht so meines erachtens nach!. Das hört sich vielleicht etwas primitiv jetzt an, aber der Kontakt zwischen zwei Menschen(oder mehreren), ist wie ein Machtkampf zwischen zwei wilden Tieren der unbewusst von statten läuft. Nur das zivilisierte Menschen diesen im Geiste austragen. In jeder Freundschaft, Partnerschaft, in jeder Familie gibt es einen der mehr Respekt und Ansehen bekommt als die anderen, unbewusst oft. Deswegen funktionieren Freundschaften, Partnerschaften und jeglicher anhaltener Kontakt zwischen Menschen, der zu einer Gewissen Art von Beziehung führt. Es geht nich darum das du zu den "Coolen" aus der Schule gehören sollst, mehr darum das du zeigst wer die Coolness erfunden hat ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sicherlich können wir dir hier keine genaue Antwort geben warum du bestraft wurdest. Aber trotzdem würde ich dir raten, deine Mitschüler einfach zu ignorieren. Jedoch würde ich mich von denen die dich 'mobben' nicht unterkriegen lassen, vielleicht sind diese auch einfach nur neidisch auf dich. Notfalls kannst auch zu einem Vertrauenslehrer gehen und ihm den Vorfall schildern.

Ich hoffe das wird was! 

LG Rommy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das muss doch nicht heißen das Gott dich straft. Jeder Mensch hat etwas was ihm nicht gefällt und jeder hat maken. Es gibt vielleicht super hübsche Leute die dafür aber sowas von arrogant sind. Weil ich mit 20 Jahren einen Herzschrittmacher bekommen hab heißt es ja auch nicht gleich das Gott mich damit gestraft hat. Du musst eher lernen mit dir zufrieden zu sein, eben so wie die Lage jetzt ist. Es gibt ganz sicher Dinge die an dir toll sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Versuche, die Kommentare als 'Unreife der Anderen' einzustufen. Wenn Sie es nötig haben, andere schlecht dastehen zu lassen, um sich selber aufzuwerten, sind ihre Äusserungen ehrlich gesagt nicht viel Wert. Zudem hat niemand das Recht, jemanden als 'hässlich' zu definieren. Schönheit liegt - wie wir alle wissen - im Auge des Betrachters. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In der Schule gibt's einfach extrem viel Mobbing, das ist leider so. Viele Schüler haben es eben notwendig, ihr niedriges Selbstwertgefühl auf Kosten anderer zu steigern. Das hält dann aber immer nur kurz an, daher müssen sie es wieder machen und wieder.

Es liegt nicht an Dir, sondern an denen, die mobben. Und es ist ganz egal, wie man ist - Mobbingopfer kann jeder werden. Wenn man intelligent ist, wird man wegen guten Noten gemobbt, wenn man schön ist wegen Schönheit, wenn man nicht so intelligent oder nicht so schön ist, dann eben deshalb. Du kannst nie so sein, dass Leute, die mobben, keinen Grund dafür finden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gott bestraft dich nicht. Kümmerst du dich denn um dein Aussehen? Ich finde jeder kann schön sein, wenn er sich Mühe gibt. Probier mal eine neue Frisur, reine Haut und guter Style macht da ganz viel her! Besonders der Style boostet dein Selbstbewusstsein und dann findest du dich cooler und wirkst auch so. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dein fehler steht mitten in der Frage, du verkaufst dich unter wert. Die Mitmenschen passen dich deinen verhalten an. Wenn es dich störrt, dann arbeite an deinem Autreten. Ein Lappen ist zum wischen da, ein Mensch zum reden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du glaubst, es gäbe einen Gott, der allmächtig ist, der sich für dich interessiert und dich bestrafen oder belohnen kann, wieso denkst du dann, der bräuchte irgendeinen Grund...?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kinder sind gehässig. Selbst jemand "perfekt" wäre,besteht immer noch die Möglichkeit,dass er ausgegrenzt wird.

Als ich damals in der Schule war,gab es in unsrer Klasse auch viel Mobbing,das gab sich dann irgendwann als die leute älter wurden.

Ich weiß das frisst an einem,aber lass es nicht dir nicht zu nahe gehen,es liegt nicht an dir.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?