Warum wird eine messerklinge stumpf, wenn man damit papier oder holz schneidet?

6 Antworten

Durch jede mechanische Abnutzung wird die Klinge stumpf. Bei Papier und Pappe sogar extrem schnell. 

Um die Schnitthaltigkeit nach DIN Norm zu testen, schneidet ein Messer xy mal durch Papierbündel. 

Hallo, es ist eigendlich ganz einfach, Papier hat die Eigenschaft wie Schleifpapier.Geschätzte Körnung 2000 oder so.

Nimm ein Messer und reibe es auf einem Blatt Papier als wenn es Schmiergel wäre, dann siehst du den Abrieb von deinem Messer auf dem Papier als dunkler Streifen.

Hallo,

weil die Klinge auch durch Papier beansprucht wird.

Es spielt hierbei keine Rolle wie groß, oder wie Dick das Material ist.

Aber sie ist doch härter als das papier?

0
@User16412

Das Material vom Messer ja, aber wir reden von der Klinge, diese ist natürlich vorne ganz spitz und dünn und wird mit jedem hieb auf Material, stumpfer.

1

Was möchtest Du wissen?