warum tut regen nicht weh?

8 Antworten

Weil Regen flüssig ist und damit beim Aufprall die Energie seitwätrts abgeben kann. Es gibt auch festen Regen - Hagel. Und der tut weh und hat sogar schon Menschen getötet.

Vermutlich kommt er aufgrund des Reibungswiderstands der Luft ganz sanft auf deinem Kopf an.

Weil es keine feste materie ist, aber beim radfahren tut er defenitiv weh...

Was möchtest Du wissen?