Warum spricht man zwischen Deutsch und Englisch in Belgien. Nennen sie es als Flemish?

5 Antworten

Selber nennen die flämisch-sprechenden Menschen die Sprache "Vlaams".
In den Niederlanden nennt man das "Belgisch-Nederlands" (oder auch einfach Vlaams).

https://nl.wikipedia.org/wiki/Belgisch-Nederlands

Auf deutsch "Flämisch".

Im Süden Belgiens wird eine Variante des Französischen gesprochen ("Wallon"), und es gibt auch ein deutschsprachiges Gebiet.

Englisch, Deutsch, Friesisch und Niederländisch (inklusive Flämisch) sind westgermanische Sprachen, und haben daher zahlreiche Gemeinsamkeiten.

3

Wobei "eine Variante des Französischen" auch vereinfacht dargestellt ist, denn de facto werden mehrere Varianten des Französischen in Süd-Belgien gesprochen: Wallon (zumeist), Lorrain, Champenois und Picard.

Vergessen habe ich noch: in der Nachbarschaft zu Luxemburg wird Luxemburgisch gesprochen (was wiederum ein deutscher Dialekt ist, genauer gesagt ein "moselfränkischer" Dialekt).

3

Man spricht nicht "zwischen deutsch und englisch" in Belgien, sondern (unter anderem) flämisch, was nichts anderes als Niederländisch ist. Außer, dass es natürlich dialektale Unterschiede gibt.

Und ja das Niederländische hat Ähnlichkeiten mit dem Deutschen und dem Englischen. Es ist ja auch mit beiden Sprachen eng verwandt.

Der Unterschied zwischen Flämisch und Niederländisch ist ungefähr so wie zwischen deutschem Deutsch und östereichischem Deutsch.

Es gibt eigene Wörter für die manche Dinge, und es wird in Belgien sich auch beim Danken immer gesiezt! Auch unter Freunden.


Mal als Klangerlebnis für Dich das weiche, mehr rollende Flämisch, was einen anderen Sprachklang hat in der Satzmelodie als das Niederländische.


Vielleicht fährst du einmal nach Antwerpen, Gent, Leuven (Löwen) dann merkst du deutlich den Unterschied zu Deutsch und Englisch. ;-)


Deine Frage klingt wie ein Satz aus einer Satire, so wie die verschiedenen Trump-Persiflagen, die im Internet kursieren...


https://youtube.com/watch?v=yjUiY0fGY1Y


Was möchtest Du wissen?