Warum sind Affären mit vergebenen Frauen reizender als mit nicht vergebenen Frauen?

9 Antworten

Immerhin hintergehen sie ihren Partner für dich, das löst ein evtl. unterbewusstesTriumphgefühl aus.

Außerdem musst du dir keine Gedanken machen, dass sie evtl. mehr als eine Affäre wollen. Das ist weniger wahrscheinlich als bei einer Singlefrau.

Wahrscheinlich haben diese Frauen keine hohen Ansprüche gestellt und Du bist nur ein netter Zeitvertreib gewesen. Sie haben es bereitwillig getan und daher empfindest Du es so reizvoll. Eine normal denkende Frau, die in eine intakte Beziehung ist würde so etwas nicht tun. Manche Männer bilden sich auch vieles ein und meinen sie sind der größte Liebhaber.

Sicher ist da der Reiz des Verbotenen. Andererseits ist es doch so. Hier schreibst Du, Du hattest 'zahlreiche' Affären. Wenn man nicht vergeben ist, dann ist das egal. Ist man aber am Ende selber 'der Betrogene' wird es wieder bedenklich.

Frage an Singels: Hattet ihr schon mal ne Affäre?

Hallo Singels !

Hattet ihr als Single schon mal ne Affäre oder sagt ihr wer schon als Single Affären hat der kann auch in einer Beziehung nicht treu sein.

...zur Frage

Sex mit einem ca. 30 Jahre älteren?

Also jetzt zu dem Problem. Ich, 16, habe einen leichten Hang auf ältere Männer zu stehen. Wahrscheinlich wegen der Erfahrungen, und der Unabhängigkeit. Mit Jungs in meinem Alter (16,17..) kann ich leider nicht so viel anfangen. Nun gibt es da jemanden, und dieser jenige ist ca. 30 Jahre älter als ich. Ich weiß selbst, dass das nicht mehr ganz so legitim ist. Nun möchte ich keine Beziehung zu ihm, da ich mir bewusst bin, dass diese wahrscheinlich nicht auf ewig halten könnte und nix für die Zukunft ist. Und ich bin mir dessen bewusst, dass er womöglich auch nur an meinem Äußeren interessiert ist. Aber das macht mir komischerweise nix aus, da ich mich nur sexuell zu ihm angezogen fühle.. und zwar sehr. Eigentlich bin ich garnicht so, dass ich mit vielen ins Bett gehe (nahezu kaum), und wenn auch sehr bedacht. Aber in diesem Fall, kann ich garnicht anders, es macht mich beinahe verrückt ihn bloß zu sehen. Er zieht mich mit seinen Blicken förmlich aus, aber das stört mich nicht, da er es auf keine 'böse' Art und Weise macht. Denn er ist wirklich total nett. Aber wie kann ich ihm zeigen, dass ich es auch unbedingt möchte? Sowas wie eine 'Sexaffäre'? Und wenn, ist es für ihn nicht komisch? Ich meine mit einer 16 Jährigen (ca. 30 Jahre jüngeren) Sex zu haben? Ich wäre sehr dankbar, wenn diese Frage ernst genommen wird, und möchte daher wenig hilfreiche oder blöde Kommentare vermeiden.
Danke schonmal :-)

...zur Frage

Wie soll ich mit starker Libido umgehen?

Ich habe kürzlich eine Affäre beendet in der ich zum ersten Mal in meinem Leben tollen Sex hatte. Leider habe ich mich in diesen Mann verliebt, da er aber in einer Beziehung ist und sich nicht trennen wird habe ich die Affäre beendet (worunter ich noch immer sehr leide). Durch diese Affäre habe ich erlebt wie wunderschön Sex sein kann und habe nun das Problem, ein extremes Verlangen nach Sex zu haben. Das frustriert mich wahnsinnig. One-Night-Stands oder Affären sind nichts für mich, SB hilft leider auch nur kurzfristig. Was kann man machen um die Libido etwas einzudämmen?

...zur Frage

Song über Affäre?

Hallo

Ich suche Songs, in denen es darum geht, dass eine Frau in einen vergebenen Mann verliebt ist oder mit einem vergebenen Mann eine Affäre hat.

Vorzugsweise Rock oder Metal, aber ihr dürft auch gerne anderen Genre vorschlagen.

(Ist nur als Inspiration für ein Projekt, don't worry)

...zur Frage

Warum gibt es Menschen die während einer Beziehung mehrere Affären gleichzeitig führen?

Ich weiß das es viele Menschen gibt die eine Affäre beginnen obwohl sie verheiratet oder in einer Beziehung sind.

Aber dann gibt es Fälle in denen der Partner/die Partnerin gleichzeitig mehrere Affären gleichzeitig führt. Also zwei Nebenfrauen oder Nebenmänner haben.

Wieso? Und bekommt der betrogene Partner solche Affären eher mit als wenn man nur eine führt?

Was sind die Gründe dafür und was haltet ihr davon?

...zur Frage

Ich weiß nicht was ich noch machen soll,HILFE keiner versteht mich noch?

Halo also ich habe Depressionen.Ich fühle mich komplett einsam und habe Aggressionen und weine täglich ohne Grund kann schlecht schlafen habe überhöhten Appetit und einfach Lustlosigkeit.Habe das jetzt seit einem Jahr und bin auch schon 2 mal wöchentlich in Therapie (immer noch vertrauensprobleme).Wohen in einem extremen Kaff alleine mit meiner Mutter,mein Vater ist immer weg da er viele Affären hat :/.
Meine Mutter wird aggressiv wenn ich sage dass es mir schlecht geht weil ich ja undankbar wäre und alles doch hätte.Ich hasse Schule und denke da jeden Tag daran mich umzubringen (meine Noten sind auch einfach Mega bergab).Ich will jeden morgen nicht mehr aufstehen und in diese sch***ei%%ss Schule gehen und überlege jetzt vor meinem Abi die Schule zu wechseln mit einer Freundin.(das macht noch ein wenig Hoffnung).da despressipnem auch viele Ängste Begleiten hab ich versucht diese auf den Grund zu gehen und sie zu besiegen.Bin offener und selbstbewusster geworden und rede mejt mit meinen Freunden sogar über meine Probleme,bin gegenüber meiner Therapeutin viel offener geworden,habe neue Dinge ausprobiert und und und...jetzt wird es aber alles nur noch schlimmer und breche öfter zusammen als sonst.Ich will einfach nicht mehr leben ich will mein Leben nicht zerstören wegen dieser sc666hei****e.Ich fange jetzt an in s fitmessstudiö zu gehen,um Aggressionen rauszulassen und da meine thera unfähig ist such ich mir eine neue. Ich weiß nicht mehr weiter jedem dem uch das erzähle weiß es auch nicht....ich kann nicht mehr.was soll ich tun ich Hab dazu noch meine beste Freundin verloren,meine neue beste Freundin ist Essgestört und hat auch Depressionen und ich helfe ihr sehr viel was zusätzlich runterzieht und der junge in den ich mich verliebt habe nutzt mich aus für sexuelles...ich weiß ich bin in der pubertät aber ich weiß einfach nicht mehr weiter
Danke fürs lesen❤️❤️

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?