Warum schaut mich ihre Freundin so böse an?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

habe ich eine Frau kennengelernt, und mich länger mit ihr unterhalten.

Und die Freundin, mit der sie unterwegs war saß dann blöd dabei oder wie?

Um jetzt sagen zu können, warum die Freundin genervt reagiert haben könnte, müsste man etwas mehr über das Treffen wissen. Haben die beiden alleine an einem Tisch gesessen und waren in ein Gespräch vertieft oder standen sie an der Bar herum im Getümmel?

Manchmal treffen sich Freundinnen ja auch einfach um mal was miteinander zu besprechen und setzen sich dann auch etwas abseits. Wenn sich dann einfach ein Kerl dazu setzt um mit einer der beiden "länger" zu sprechen, ist das nicht für alle Beteiligten das was sie sich vom Abend erwartet hatten.

Also wie waren denn die Umstände?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von JohannMaxZie
26.04.2016, 14:47

Ich habe sie am Rand"des Getümmels" getroffen, und ihre Freundin, die ich vorher nie gesehen hatte,  war da grad irgendwo anders. Danach sind die dann mit 2 anderen in einem Kreis  in der Nähe gestanden  und sie hat mich dauern böse angeschaut, so dass ich mich dann garnicht mehrhingetraut habe.

0

Kann eine Frau mir das erklären , bitte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, natürlich. Und neidisch dazu.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?