Warum riecht es im Hallenbad stärker nach Chlor als im Freibad?

...komplette Frage anzeigen

13 Antworten

Weil es meiner Meinung nach ein geschlossener Raum ist, im Gegensatz zum Freibad und sich der Geruch nicht so gut verflüchtigen kann.

Im Hallenbad sammels sich Gerüche unterm dach -im freibad nicht.

Genau genommen riecht man im Hallenbad mehr Chlor + Urin als im Freibad.

Naja das ist wegen der Decke und der Geruch bleibt drinne..

Zwanzig Antworten und nur du bemerkst (indirekt), dass man Chlor selbst gar nicht riecht...o.O


DH!

0

das Hallenbad ist ein geschlossener Raum. Im Freibad verfliegt der Geruch besser.

Im Freien hat der Geruch die Chance zu verfliegen. In einem geschlossenen Raum nicht.

Das Hallenbad ist ein geschlossener Raum und die Chlorit-Ionen können nicht entweichen.

Das Freibad besitzt keine Seitenwände und kein Dach darüber, also kein geschlossener Raum, und deshalb können die Chlorit-Ionen in die Atmosphäre entweichen.

arevo

Weil der Geruch nicht so schnell abziehen kann.

Weil dort vielleicht weniger frische Luft ist?

weil im Freien der Geruch schneller wegziehen kann.

Weil da weniger Luft dran kommt.

Weil da ein Dach drüber ist, und der Geruch durch den Wind (den es ja im Freibad gibt) nicht weggeweht werden kann....

.

viele Grüße, Jörn

im hallenbad is ne decke drübere,m der geruch kann nich weg

es findet kein luftaustaustausch statt

Was möchtest Du wissen?