Warum riecht das Kaminholz so seltsam oder was kann man dagegen tun?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hatte dieses Problem noch nie...wo lagerst du das Holz? LG

draußen - überdacht, es riecht jetzt das erste mal in vielen Jahren

0
@UllaM

...hat dir eine Katze vielleicht ein Präsent (tote Maus od. Vogel) gebracht oder markiert? LG

0
@UllaM

...Hartholz, kann eigentlich schon 3 x nichts sein! Hab ich auch zusammen mit Ahorn! LG

0
@Solaris3

bei buche stimme ich zu - eiche is auch hart, aber riecht doch arg nach gerbsäure

0
@UllaM

Ein Präsent habe ich noch nicht gefunden, aber ne Markierung wäre durchaus möglich. Danke dir.

0

Ziemlich sicher feucht geworden und von Pilzen befallen.Ist aber nicht wirklich schlimm , ausser eben , dass es etwas riecht. Vielleicht habt ihr im Moment eine Reihe angefangen , wo Wasser draufgetropft ist , oder eben seid am Boden angelangt, wo es naturgemaess auch viel feuchter ist.

Danke.

0

Vielleicht war es feucht beim lagern und/oder es liegt ein pilzbefall vor. viele bodenpilze riechen etwas "muffig"

es ist trocken und sieht normal aus

0
@UllaM

vielleicht WAR es feucht, als ihr es eingelagert habt. manche pilze siehste nicht, da sich das mycel durch das holz zieht.

0
@catsle

Danke für deine Antwort

0

Afrikaner - Wohnung - seltsamer/unangenehmer Geruch

Ich lebe in einer Wohnung (noch) und über und unter mir leben 2 afrikanische Familien und jedes mal wenn sie kochen (glaube ich) ist ein seltsamer gar sehr unangenehmer Geruch im Stiegenhaus( fast unerträglich). Weiß einer von was da so 'streng' riecht?

(Bitte die Frage nicht falsch verstehen, ist nicht bös' gemeint)

...zur Frage

seltsamer Geruch im Zimmer

Ich hoffe jemand kann mir einen Rat geben wegen eines Problems:

Bin vor kurzem umgezogen, in der Wohnung ist neues Laminat verlegt, die Wände weiß gestrichen. Der Vormieter hat nicht geraucht. Nun ist mir vor einer Weile aufgefallen, dass es im Wohnzimmer öfter seltsam riecht. Es ist kein muffiger Geruch im klassischen Sinn, riecht auch nicht typisch schimmelig oder stinkt. Es lässt sich schwer beschreiben aber ich würde sagen, es riecht irgendwie nach abgestandenem Essensgeruch oder so, ein bißchen wie alte Chips und feuchtes Holz... Am Anfang dachte ich das kommt aus der Küche aber seitdem ich genau drauf achte, dass die Tür zur Küche immer zu und das Küchenfenster offen ist, duftet die Küche eigentlich immer frisch. Der komische Geruch im Wohnzimmer ist trotzdem da, obwohl da keine Lebensmittel rumstehen. Tagsüber merkt man es nicht so weil ich immer die Fenster offen habe aber sobald die mal für ne Stunde zu sind oder auch wenn ich am morgen den Raum betrete, ist der Geruch wieder total stark, obwohl in der Nacht ja niemand drin war. In allen anderen Räumen der Wohnung, sogar in der Abstellkammer mit dem gelben Sack, riecht es nicht so. Ich habe schon mehrmals den gesamten Raum abgeschnüffelt aber kann die Quelle nicht finden und wenn man länger drin ist, gewöhnt sich die Nase auch dran, was es schwierig macht. Es stehen ausserdem keine anderen Sachen drin als auch schon in meiner alten Bude und da hatte ich das nicht. Das Sofa hab ich abgedampft und mit Geruchsneutralisierer eingesprüht, ich hab ein kleines Schälchen mit Kaffee aufgestellt, Lufterfrischer auch aber alles hilft nichts, habe auch sämtliche Möbel mit Politur abgerieben aber der komische Geruch ist stärker und kommt immer wieder durch. Hat jemand von Euch sowas schonmal erlebt? Und woran hat es gelegen?

...zur Frage

Muffiger Geruch in meiner Tasche

Meine Schultasche, eine Schultertasche von Converse, riecht schon seit einiger Zeit muffig im Inneren. Liegt wahrscheinlich daran, dass ich in dem Fach immer mein Essen habe (aber in Brotdosen verstaut). Wie bekomme ich den Geruch nun aus meiner Tasche?

Danke schon mal für eure Hilfe! LG Meloenchen66!!

...zur Frage

Muffiger Geruch in der Mietwohnung?

Hallo, mein Freund und ich sind Anfang Oktober in eine sanierte Altbauwohnung gezogen. Seit ca 3 Wochen riecht es total muffig! Keine Ahnung wo der Geruch herkommt, Schimmel haben wir keinen. Wir haben eine hohe Luftfeuchtigkeit aber wir lüften mehrmals täglich, heizen und haben uns einen Luftentfeuchter gekauft. Der Vermieter war eben da und meinte es riecht einfach nur bewohnt, aha. Wo kommt dieser Geruch her und was sollen wir dagegen tun? Ich mache mir Sorgen um die Gesundheit meiner 5 Wochen jungen Tochter.

...zur Frage

Kann jedes Holz in mein Kamin verheitzen?

Hallo Ich wohne ich einer Mietswohnung und will mich jetzt einen Kamin kaufen,aber nicht so ein teuren da ich später sonst nicht weiß wo ich mit den Ofen hin soll wenn ich mal ausziehen sollte.

So, nun ist mein Frage kann ich dort jedes Holz berbrennen? Weil bei und liegt zwar viel Holz rum aber zum größten teil nur solchen Stöcker, allso nicht solches Hartholz.Werd mich natürlich auch noch Holz besorgen.

...zur Frage

Welches Holz brennt am schnellsten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?