Warum muss ich so langsam lesen?

5 Antworten

Es ist nicht schlimm, langsam... nein, scherz. (obwohl das auch meine Meinung ist)

Das kann man üben. Man kann einfach viel lesen und dann lernt man das irgendwann automatisch. Du musst dich dabei einfach selbst ein bisschen antreiben und dann wird das immer schneller. Irgendwann sieht man bei Texten, was wichtig ist und was nicht und dann überspringt man das unwichtige mehr oder weniger. 

Und vielleicht liest dein freund in der Schule einfach überdimensional schnell. Oder du kannst dich in der Schule einfach nicht richtig konzentrieren. 

Probiere es einfach mal aus, in Ruhe zu üben und dann klappt das bestimmt...

Trainieren. Lies viel in deiner Freizeit. Es gibt sogar auf youtube so "Speed" Reading tutorials. Früh übt sich. Kannst all deine fähigkeiten trainieren. Ist halt nur anstrengend aber wo ein wille ist ist auch ein Weg.

Speed reading lautet das Zauberwort. Zu Deutsch: Schnelllesen. "Es gehört zu den Lesestrategien und steht für die Fähigkeit, überdurchschnittlich schnell Texte zu lesen und dennoch den Inhalt des Textes zu verstehen. Es ähnelt dem weniger systematischen Querlesen."(Wikipedia)

https://www.speedreading.de

Gruß Matti

Wie schaffe ich es, ein Buch schneller fertig zu lesen?

Ich brauche immer wirklich mehrere Tage um ein Buch zu lesen und das nervt mich-.- was andere in 3 Tagen schaffen schaffe ich in der Zeit von zwischen 1-2 Wochen und irgendwann habe ich dann keine Lust mehr zu lesen. Ich muss lernen schneller ein Buch fertig zu lesen!

...zur Frage

Langsam lesen langsam schreiben?

Ich kann nur langsam lesen und langsam schreiben. ich bin der langsamste aus der klasse vom lesen und schreiben selbst ein 3.klässler ließt und schreibt schneller ich bin jetzt in der 8.ten klasse ist das normal kann ich dagegen was tun gibt es eine Lösung um schneller zu werden??? (Danke im voraus ;-) ...)

...zur Frage

Bedeutung von Fremdwörtern herausfinden?

Hi, wie schon im Fragetitel ersichtlich ist, frage ich mich wie man die Bedeutung von schwierigen Fremdwörtern herausfindet ohne diese nachzuschlagen.

Was mich diesbezüglich auch beschäftigt, ist die Tatsache dass es ja anscheinend so intelligente "gebildete" Personen gibt die diese Wörter auch zum ersten Mal gelesen/gehört haben und nicht verstanden was diese zu bedeuten haben, nehme ich an.

Ich kann mir nicht vorstellen dass die genannten von sich aus die Bedeutung "erahnen können".

Wie haben es diese intelligenten vollbracht diese Wörter sinngemäß,korrekt in ihr aktives Vokabular aufzunehmen? Beispielsweise:

rezipierter Protektionismus,existentialistische Initialisierungsprozesse,ostentativer Aspirant

...zur Frage

Ursache für leichte Probleme beim Sprechen?

Servus,

Seit ca. 6 Monaten habe ich folgendes Problem: Wenn ich etwas erkläre oder etwas erzähle bzw. frei spreche werde ich automatisch zunehmend schneller und fange dann beim Sprechen an Wörter zu vertauschen, die ähnlich klingen. Was mir dann auch oft passiert, ist dass ich mich total verhaspel. Dann leg ich kurz ne Pause ein und sag den Satz nochmal langsam, dann klappt es auch. Das ganze ist nun seit ca. 6 Monaten immer extremer geworden und ich weiß nicht woran es liegen kann. Sowohl beim Schreiben als auch beim Lesen habe ich dieses Problem nicht.

...zur Frage

Ich kann nicht richtig lesen .?

Hallo,

ich habe nun schon seit längerer Zeit das Problem, dass ich nicht mehr richtig lesen kann. Ich lese eine Textpassage, dann hab ich das Gefühl, ich muss sie nochmal lesen. Dann mache ich das und lese weiter. So brauche ich für eine Doppelseite gefühlt 5 Minuten. Das passiert meistens bei Büchern die ich nicht langweilig finde, die mich aber auch nicht sooo brennend interessieren. Es kann auch daran liegen, dass ich ein langes Buch anfange zu lesen und merke, wieviel ich noch lesen muss. Wenn sich das Buch dem Ende zuneigt, ist es nicht mehr so schlimm. Weiß jemand wie man das verbessern kann? Ich muss mich immer sehr anstrengen, um beispielsweise ein ganzes Kapitel durchzulesen.

...zur Frage

Probleme beim Lesen, was kann der Grund sein?

ich habe Probleme, mich beim Lesen auf die einzelnen Wörter bzw. Buchstaben zu konzentrieren. Ich lese, indem ich die Wörter überfliege und mehr oder weniger an ihrer Form erkenne. Ich weiß, dass sich das blöd anhört, aber vielleicht weiß ja jemand, was ich meine.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?