Warum muss ich immer weinen obwohl ich es nicht will?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du scheinst mir eine ganz sensible zu sein, auf jeden Fall muss du dann sicherlich an was anderes denken, naja wen ich einfach so kurz vor einschlafen etwas weinen muss, würde ich mich sicherlich nicht gut fühlen ! hör dir einfach eine fröhliche Musik an oda gucke ein schönen Film mit nem Happy End oda sowas in der Art, aber nach der Zeit wirds ganz bestimmt.

Gile13 01.07.2013, 19:50

Danke, ich werds versuchen...

0

Du bist extrem sensibel und sentimental. Dich stört es vielleicht gerade aber das legt sich, wenn du älter bist. Du lernst dann besser mit deinen Gefühlen umzugehen. Schlimm , oder gar peinlich ist sowas aber nicht. Glaub mir des:-))

Gile13 01.07.2013, 20:48

Okey, danke! Ich versuche mich jetzt zu beruhigen ;)

1

wahrscheinlich bist du einfach sehr sensibel, und ich würde dir raten es dir nicht abzugewöhen, weinen tut gut

patrick0062525 01.07.2013, 19:40

weinen tut nicht unbedingt gut.Wenn man einfach plötzlich weil man was trauriges sieht in der menge anfängt zu heulen ist das peinlich glaub mir, hatte das auch ne Zeit lang.

0
Pabalapap 01.07.2013, 19:42
@patrick0062525

naja in so einer Situation natürlich nicht :P, aber viel zu weinen ist auf jedenfall besser als selten oder garnicht zu weinen,

0
Gile13 01.07.2013, 19:44
@Pabalapap

Aber ich weine immer ! Wieso haben so viele das Schicksal wie ich? Dann wäre das garnicht so schlimm.

0

Dich abhärten.Schau dir was trauriges an OFT.Nach der Zeit härtet dich das ab!

Was möchtest Du wissen?