Warum lernt man an Waldorfschulen Russisch?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es lernen nicht alle Waldorfschulen Russisch. Ich habe Französisch. Russisch ist eine östliche Sprache und Englisch eine westliche. Es geht irgendwie darum zwei so gegensätzliche Sprachen und Kulturen kennen zu lernen. so habe ich das jedenfalls verstanden.

Also ist die Idee wohl Ost und West Kultur zu vereinen. Das macht Sinn, Danke!

0

ja wie schon gesagt wurde wird nicht an allen waldorfschulen russisch unterrichtet. außerdem gibt es auch noch englisch und an manchen waldorfschuen ist es so das man zwischen französisch und russisch wählen kann!

Was möchtest Du wissen?