Warum laden sich die Haare elektrisch auf wenn man mit einem Luftballon drüberreibt?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Das ist die sogenannte Reibungselektrizität (auch Triboelektrizität genannt). Durch die Reibung entsteht Wärme, dadurch können Elektronen vom einen auf das andere Material springen. Dadurch laden sich dann die Materialien auf.

das ist physik !!!

der luftballon dipolt die atom in deinen haaren. Dipolen = die positiven und negativen Ladung werden innerhalb eines atom in den haaren verschoben, so dass auf einer seite die positiven auf einer seite die nagtivenladungen sind , dadurch werden die haare vom ballon angzogen

kann man googlen verstößt also gegen die regeln!

Eben nicht! Wenn das so ist kannst du jede frage hier googgeln!

0

Was möchtest Du wissen?